1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wills jetzt doch alleine machen...

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Ruedi, 29. April 2003.

  1. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    nachdem ich (Netzwerk/Linux-Laie!) mich jetzt in einigen Foren und Howtos etwas schlauer gemacht habe, habe ich jetzt doch vor meine Box selbst umzubauen. Software ist schon da, aber bevor ich in die Hardware einsteige, habe ich noch einige Fragen:

    - Kann ich meine ISDN-Karte als Netzwerkkarte verwenden oder brauche ich da eine eigene?
    - Ich habe eine Nokia Sat 2xIntel AVIA 500. Lt. meinem gedrucktem Howto (weiß nicht mehr woher) kann man diese Box sogar ohne Aufschrauben mit minflsh umbauen. Könnt ihr dem grundsätzlich beipflichten?
    - Ich habe BN2.02a. Gibts da was zu beachten?
    - Mein PC und mein SAT-Anschluss/Fernseher sind ca. 15 m auseinander. Ist es irgendwann mal notwendig, die Box sowohl an der Sat-Buchse/Fernseher als auch am PC zu haben.

    Ich denke, das wars mal für den Anfang.
    Danke im Voraus für eure Unterstützung.

    Gruß
    Rüdiger.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    War nicht ernst gemeint wa?
    NEIN
    nein ist wie mit den anderen auch
    Wenn Du gelesen hast,dann hast Du auch was von "Nullmodem" und "Comport" gelesen.
    Hast Du ein 15m langes Nullmodemkabel?
    Nein?
    Dann mußt Du näher ran.
    winken
     
  3. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    Na ja, ich dachte, vielleicht gibts einen Trick.. breites_

    Ich meinte: Muss die Box zu irgendeinem Zeitpunkt, während dem das Nullmodem angeschlossen ist, auch gleichzeitig am Sat-Anschluss hängen?
    Wenn dies nicht notwendig ist, würde ich die Box von der Sat-Buchse abklemmen und ans PC-Netzwerk hängen. Wenn dort alles getan ist, wieder vom PC abklemmen und an die Sat-Buchse hängen, dann halt ohne Nullmodem.
    Das würde jeweils die langen Kabel ersparen.

    Gruß
    Rüdiger.
     
  4. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Nö, muss es nicht.
     

Diese Seite empfehlen