1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Will zwei Receiver laufen lassen, aber wie???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Naitres, 30. März 2005.

  1. Naitres

    Naitres Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem. Und zwar will ich zwei Receiver laufen lassen, einen Digitalen und einen Analogen. Habe es schon mit einem sogenanten T-Stecker versucht, doch dann kommt gar kein Signal weder beim Digitalen noch beim Analogen Reciever.

    Wer kann mir helfen mein Probem zu lösen???? Bin für jede Antwort dankbar!!!
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Will zwei Receiver laufen lassen, aber wie???

    Das funktioniert nie, ist hier im Forum auch schon öfter erklärt worden. Wenn du einen digitalen und einen analogen Receiver gleichzeitig betreiben möchtest, benötigst du auf jeden Fall zwei Anschlüsse vom LNB/Multischalter.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Will zwei Receiver laufen lassen, aber wie???

    Zeitgleich ist das eh nicht möglich. Ansonsten ein Diodenentkoppelten Verteiler benutzen, oder einen Master/Slave Schalter (Ankaro DAU -Automatik)
     
  4. Naitres

    Naitres Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Will zwei Receiver laufen lassen, aber wie???

    danke für eure schnelle Antwort, hat mir echt weiter geholfen
     

Diese Seite empfehlen