1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Will vom Kabel weg!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chrissi_410, 29. Oktober 2006.

  1. chrissi_410

    chrissi_410 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    125
    Anzeige
    Hallo, guten Morgen!

    Ich muß erst mal sagen, dass ich ein Neuling bin (und auch schon ein bisschen älter - habt also Gnade!).

    Mein IST-Zustand:
    Kabelanschluß, einen schrecklichen Videorecorder und einen acht Jahre alten Fernseher.

    Mein gewünschter SOLL-Zustand:
    Wenns geht, weg vom Kabel. Nur Zimmerantenne. Ich habe bezgl Senderanzahl keine so großen Ansprüche. Mir würden ARD, ZDF,BR,BR-a, Arte, Pro7 und noch ein paar solche Sender reichen. Möchte mir einen LCD-Bildschirm kaufen (entweder den Andersson 37" von netonnet.de oder Panasonic Plasma 37" TH-37PV60E) und möchte vor allem in Zukunft Sendungen mit einem Receiver (nennt man das so?) aufnehmen und speichern können. Ich habe gehört, es gibt schon Geräte mit 250GB Speicher. Das wäre schon was, da hat man lange Ruhe, oder?

    Kapiere ich hier das richtig:
    Wenn ich vom Kabel weg will, brauche ich einen DBV-T, oder? Gibt es Receiver, die das schon drin haben (oder noch besser , die zwei verschiedene drin haben, falls meine Frau aus irgendwelchen Gründen wieder zum Kabel zurück will - weil vll ein Prg nicht empfangen kann...) aber auch einen DBV-C mit drin haben? Gibt es so was? Wahrscheinlich net.
    Dann wird die Investition aber unberechenbar, weil ich noch nicht weiß, ob die zimmerantenne funzt. Also am PC empfange ich eine Menge digitaler Programme in sehr guter Qualität.
    Ich habe von einem Bekannten einen Prospekt der Reelbox erhalten und fand das recht interessant. Nun habe ich jedoch hier im Forum an anderer Stelle gelesen, das diese vll noch nicht ganz so fkt, wie sie das selbst wünschen.

    Könnt ihr mir was empfehlen?
    Wißt ihr einen Receiver, der für einen Anfänger ganz gut fkt und auch rel leicht zu bedienen ist? Kennt ihr eine Antenne, die für mich geeignet ist (braucht die eine eigene Stromversorgung?)?

    Schon ein bisschen viel auf einmal, mit was ich euch belöchere, aber ich wäre sehr glücklich, wen ich durch eure Beiträge vll klarer sehe. :love:
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Will vom Kabel weg!

    Willkommen im Forum,

    hm, ja wenn Du mit einer eingeschränkten Senderanzahl zufrieden bist, und auch kein PAY-TV in Erwägung ziehst würde rein sachlich DVB-T reichen.
    Vorher solltest Du aber abklären ob und was was Du in Deiner Gegend empfangen kannst und welcher Antennenaufwand nötig wäre.
    Nicht überall geht gleich die Zimmerantenne...

    Ein zweites Problem über DVB-T sind die im Vergleich zu DVB-C oder gar DVB-S schrecklichen Datenraten! DVB-T neigt bei Bewegungen im Bild sehr viel früher zur Klötzchenbildung. Und gerade das sieht man auf einem LCD-TV durch seine digitale Nachbearbeitung und Skalierung noch mal deutlich mehr bis, ich sags ganz deutlich, an die Schmerzgrenze.

    Es gibt aber LCD die auch mit einem DVB-T - Receiver ausgestattet sind.
     
  3. chrissi_410

    chrissi_410 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    125
    AW: Will vom Kabel weg!

    Danke!

    Am PC (allerdings im 1.Stock) empfange ich neben ARD,ZDF,BR,Br-a noch Tele5, SuperRTL, RTL2, RTL Televisio, N24, HSE24, Vox, KabelEins, SWBW, Kika, EinsPlus, Phönix, HR, MünchenTV, arte, Sat1, Pro7, Eurosport.

    Aber das mit der Klötzchenbbildung hat mir schon zu denken gegeben. Also doch nicht DBV-T. Denn dann ist die Freude am LCD im Eimer.

    Habt ihr zu meinen anderen Fragen (Receiver) auch vll eine oder mehrere Antworten parat?

    Danke schon mal im voraus!
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Will vom Kabel weg!

    Die Auswahl an kabelreceivern hält sich noch in Grenzen, auch wenn es besser wird. Zunächst die Frage: Wo wohnst Du? Welcher Kabelanbieter?


    Über Kabel ist die digitale Auswahl an Sendern ungleich höher als über DVB-T.
    So gibts über Kabel z.B. fast alle öffentlich-rechtlichen Sender frei und unverschlüsselt und das in den deutlich besseren Datenraten. Private Sender wie Pro7, RTL sind meist verschlüsselt. Hier kann gegen ein digitales Upgrade eine Smartcard vom Kabelanbieter gefordert werden. Dann bekommst Du die Privaten Sender über diese Karte freigeschaltet. Daher sollten Kabelreceiver immer PAY-TV-tauglich sein.
    Zusätzlich lassen sich relativ interessante PAY-Pakete zubuchen.
    Über KabelDeutschland ist das z.B. KabelHome. Ordert man ein solches Paket hat man die Privaten Sender gleich inklusive. Premiere ist natürlich auch möglich sowie Premiere-HD. Nur mit HDTV-Material wird Dein Zukünftiger LCD auch auch seine richtige Brillianz ausspielen.
    Demnächst wird Premiere seine HD-Sender einzeln vermarkten, dann wirds auch bezahlbar um in den Genuss von HD-Sendungen zu kommen. Immerhin wird ja auch Dein zukünftiger LCD das Siegel HDready tragen. Man sollte auch wissen das mit normalen PAL-Material/Auflösung die LCD eher eine weniger gute Bildqualität haben als Röhren-TVs. Erst mit HD-Material macht so ein Panel Spass!

    Als Einstieg in die digitale Welt und zukunftstauglich am LCD ist der Receiver

    HUMAX PR-HD 1000 C
    mit digitalem HDMI-Ausgang für optimale Bildqualität am LCD.
    Mit Ihm kann später auch HDTV gesehen werden, und man zappt auch gut durch die digitalen SDTV-Programme.

    Möchtest Du in absehbarer Zeit nicht bei HDTV landen, dann würde ich Dir die Digenius-Grobi-TVBox SC7CI HDGB empfehlen. Die hat eine hervoragende Bildqualität am RGB-Scart oder YUV Ausgang und eine 160 GB-große Festplatte die den Videorecorder ersetzt.
    Auch sie ist PAY-TV tauglich über CI-Schnittstellen was aber ein Zusatzmodul z.B. von Mascom erfordert. Letzteres ist eine teure Lösung, aber eine sehr gute!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2006
  5. chrissi_410

    chrissi_410 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    125
    AW: Will vom Kabel weg!

    Danke für Deine Antworten!

    Zu Deiner Frage:
    Ich wohne am Stadtrand von München; mein Kabelbetreiber ist KabelDigital
    (www.kabeldeutschland.de).
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Will vom Kabel weg!

    Keinen Balkon nach Süden?
    Wen ja DVB-S also Schüssel.
    Gibt schon kleine Schüsseln mit guten Empfangswerten die nur 45 cm groß sind und extra für Balkons gebaut sind.
    Dort gibt es auch Free HDTV Pro 7 HD, SAT 1 HD und Anixe.
     
  7. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Will vom Kabel weg!

    die(Freude) wirst du auch nicht bei Kabel Digital haben, zumindest alles außer ÖR, denn die werden 1:1:) vom Satelliten übernommen
     
  8. tom270859

    tom270859 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    12
    AW: Will vom Kabel weg!

    Hallo,

    bloß die Finger von dem Humax PR 1000 C, habe selber 2 u. nur Ärger damit. Humax hat ein Softwareproblem, das noch nicht gelöst ist.
    Wenn, ann empfehle ich Dir den Philips DCR 9000 (schon getestet - keine Probeme - Super Bild.) aber nur wenn Du HDTV sehen möchtest.
     
  9. chrissi_410

    chrissi_410 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    125
    AW: Will vom Kabel weg!

    Kapiere ich nicht ganz. Willst Du damit sagen, dass die Qualität bei KabelDigital beschi**en ist, oder wie verstehe ich das?
    :)
     
  10. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Will vom Kabel weg!

    Na ja prickelend ist sie nicht....
     

Diese Seite empfehlen