1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Will mir SAT-Schüssel zulegen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von datschi2008, 22. Januar 2010.

  1. datschi2008

    datschi2008 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich will mir eine Digital-Sat-Anlage zulegen und würd mir hier gerne Informationen geben lassen welche für mich geeignet wäre.
    Ich wohne in einer Erdgeschoss Wohnung mit Garten (Süd-west Ausrichtung). Von meiner Terassentür könnte ich die Schüssel ca. 3 Meter weiter in ein Blumenbeet aufstellen genau vor einen Baum der im Rücken der Schüssel steht.
    Mein Fernseher steht 50 cm neben der Terassentür.
    Ich hab zur Zeit Kabel und würde gerne wechseln auf Schüssel. Wobei ich keine Ahnung habe ob mein Vermieter mir da einen Strich durch die Rechnung machen kann, wegen der Schüssel (vielleicht gibts auch andere Empfänger die von der Leistung genauso gut sind wie Schüsseln) im Garten. Wegen Kabel-Deutschland gibts keine Probleme da jeder Mieter sich selbst anmelden muss bei Kabel-Deutschland somit sind die Kosten dafür nicht in der Miete drinnen.
    Ich hab noch einen Festplattenrecorder denn ich weiter benutzen möchte, soll heisen da ich öfters zeitversetztes Fernsehen schaue. Ausserdem nehme ich öfters z.b. bei ARD auf und sehe zeitgleich auf PRO7 eine Sendung.
    Ich müsste wissen welche Schüssel ich brauche für einen guten Empfang (auch bei Regen od.Schneefall). Ausserdem welcher Receiver für mich in Frage kommt und welche Leitungen Verstärker ect. und wenn dann noch eine ca. Preisangabe für die ganzen Sachen dabeisteht wüsste ich sofort ob es für mich bezahlbar wäre oder ob ich weiterhin Kunde bei Kabel Deutschland bleiben muss :wüt:.
    Ich werde in dieser Wohnung nur den einen Fernseher haben. Vielleicht werde ich in den nächsten 12 Monaten ein kleines Haus kaufen, dann werd ich sicherlich 2 oder 3 Fernseher im Haus haben (die kleinen werden grösser und werden sicherlich ihren eigenen Fernseher wollen).Achja, kann es sein das man bald auch bei Schüsseln Gebühren zahlen muss, wenn Ja wieviel?

    Handwerklich kann ich durchaus mit Hammer, Bohrmaschine usw. umgehen, soll heisen ich würd die Anlage gerne selbst anbauen.
    Gruß Datschi
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Schüssel 80cm(Schlechtwetterreserve) 40,--

    LNB - Twin 15,--

    Kabel + F-Stecker 10,--

    Receiver ab 30,--, was Vernünftiges ab 100,--


    Für Satelitenempfang brauchst Du KEINE öffentlichen Gebühren entrichten!
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Wenn du dir bald ein Haus kaufst, dann nehme jetzt gleich was passendes das du dann noch nutzen kannst, zB ein Quattro LNB und ein Multischalter.
     
  4. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Eine sehr gute Alu-Schüssel ( 80-90 cm ) von Kathrein, Fuba oder FaVal würde ich Dir empfehlen. Kauf Dir was Ordentliches. Die Antenne soll bei jedem Wetter éin gutes Signal bringen.
    ( Meine Empfehlung ist die neue Faval SE85 Premium Antenne. Sie soll ab Februar endlich ausgeliefert werden und ca. 120-130 Euro kosten. ;) )
    Kathrein ist etwas teurer. Fuba kostet ca. 100 - 130 Euro.
    Hersteller-Links:
    www.kathrein.de
    www.fuba.de
    www.faval.de
     
  5. laika_hh

    laika_hh Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    wenn man auf dem Dach im 5. Stock (ringsum weit und breit keine hohen Gebäude) eine Sat aufstellen kann - sollte es dann auch 80cm sein?
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Wenn die Schüssel wirklich versteckt betrieben werden soll (möglicher Ärger mit dem Vermieter), da gäbe es folgende Möglichkeiten:
    TechniSat Sat-Stuhl mit Satman 33 beige - BFM Sat-Shop, http://www.TarnSat.de/index.php, CubSat, DigiGlobe , Selfsat.
    SATzentrale ..: Das Sat- und Medienportal aus Sörnewitz:..

    Allerdings wären mit einer kleinen Multytenne auch vier Sat-Positionen möglich, abhängig vom Empfangsort: Multytenne 45 - Antennen - Technisat - hm-sat-shop.de

    Preiswerte und gute Receiver (mit guten Erweiterungsmöglichkeiten) gibt's von Edision, z. B. der HDTV PVR Argus Mini (99 €), oder der noch bessere Argus VIP (darin läuft mit alternativer Firmware auch die HD Plus Pay-TV Karte).

    ;)
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Warum nicht, oder glaubst Du dass bei einer Entfernung von 38000 Km zum Satelliten die Höhe eines fünfstöckigen Hauses eine Rolle spielt?:D
     
  8. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    573
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Ich wohne im 5. Stock und hab ne 85er Gibertini. Bislang ohne Probleme. :winken:
    Nie mehr ohne Schüssel. :)
     
  9. nosealert

    nosealert Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Wo hast Du diese Info her???

    Für die Fälligkeit der GEZ-Gebühren, ist es unerheblich ob er terrestrisch, über Kabel oder Satellit, TV oder Radio hört! Alleine die existent eines Empfängers reicht da bereits aus. Das mag am Südpol, 3. Parz. Richtung Norden anders sein, in Deutschland kommst Du nicht um diese Gebühr herum.

    Peppone
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2010
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Will mir SAT-Schüssel zulegen!

    Du solltest lesen lernen, der Threadersteller hat gefragt ob er für das Aufstellen einer Schüssel etwas zahlen muss - das sind ÖFFENTLICHE Gebühren - und hat mit GEZ nichts gemeinsam! :D
     

Diese Seite empfehlen