1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

will auf SAT umsteigen (digital)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Scoty, 15. Juli 2002.

  1. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    ich bin meiner Bildqualität beim Kabel nicht mehr zu frieden und will daher auf SAT umsteigen.
    da ich von der gazen sache noch keinen Ahnung habe was zu beachten ist habe ich mich mal etwas in meine bekanntenkreis umgehört die eine SAT Anlage haben und die meinten mir ich solle mir
    als Receiver den "Technisat Digicom Beta 1 mit ORF-Karte" kaufen (digital) und als Schüssel einen 60cm oder 85cm wobei sie aus Alu sein soll da damit der Empfang noch besser sein soll. leider sind die aber teurer als die normalen Schüsseln. was haltet ihr davon? Nokia Receiver sollen auch gut sein, habe da zB den "Nokia Digital-Sat-Receiver-Mediamaster MM 9902 S" und "Nokia D-Box II inklusive ORF-Karte" gefunden. was diesen LNB angeht so werde ich mir einen 2 fachen nähmen nur da gibt es anscheinend 2 verschiedene varianten, bei einen steht 0dB Dämpfung, was heist das? kann ich mit einen Receiver zB Pro 7 schauen und bei 3sat was aufnähmen (gleichzeitig)? der grund warum ich digital will ist weil ich auf jeden fall Pro 7 in Dolby Digital empfangen möchte was ja über Kabel nicht möglich war.muß ich sonst noch was beachten bezüglich der Schüssel oder den Receiver? wie findet ihr Marken wie Telestar, HUMAX oder HIrschmann, sind die auch gut? was mich auch noch interessiert ist welchen Satelitten ich verwendne soll, Astra oder Eutelsat oder beides? will auch in meine PC eine TV Karte eínbauen und würde die Digital Karte von Hauppauge verwenden, muß ich da auch was beachten?
     
  2. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    nachtrag: hier eine liste der TV sender dich auf jeden fall haben muß (wegen Schüssel größe):

    ORF 1 und 2, ARD, ZDF, RTL, RTL 2, SAT 1, Pro 7, 3sat, WDR, VIVA, VIVA Plus, MTV, MTV2, MTV Pop, VH-1, 9Live, VOX, NDR, MDR, Südwest, SFDRS, Onyx,
    NBC Europe, N24, Hessen, Arte, DSF, EuroSport.

    so das sind die wichtigsten. habe aber gerade gesehen das es auch schon eine Beta 2 von Technisat gibt von der Digicom. wie auch noch in erfahrung bringen konnte soll der "HUMAX Digital-Receiver IRCI 5400 Z" im moment einer der besten sein, stimmt das? wenn ja kaufe ich mir den auch wenn er teuer ist, hat der 2 Tuner?

    habe gerade erfahren von Premiere das der 5400 Z und die DigiCom Beta 1nicht Premiere tauglich ist, der BTCI-5900 wäre es oder die DigiBox 1 oder 2. hat den jemand, wie ist der BTCI-5900 bzw die DigiBox 1 oder 2?

    <small>[ 15. Juli 2002, 11:12: Beitrag editiert von: Scoty ]</small>
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Erstmal kurz 1 Frage + ein Hinweis

    Frage: Wieviele Leuten sollen zum Schluß versorgt werden ?

    Hinweis: MTV POP kannst Du vergessen, den wirst Du Digital nicht bekommen und Hotbird, also Multifeed, wirst Du bei den Programmen brauchen.
     
  4. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    nur ich werde versorgt, verwenden werde ich Astra, wozu brauche ich Hotbird noch, alle Sender die ich will hat Astra außer MTV Pop.
    wieso wird der nicht ausgestrahlt? was ist Multifeed?
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Multifeed ist in dem Fall gemeint mehr als einen Satelliten zu emfangen.
    Onyx bzw. NBC Europe kommen nur über Hotbird und NICHT auf Astra.

    MTV Pop ist über Astra verschlüsselt. Wann diese aufgehoben wird, steht in den Sternen (siehe zu dem Thema auch das News-Talk Forum).

    Das mit der Versorgung war gemeint, wieviele Empfänger versorgt werden.
    Wenn Du Receiver und TV Karte versorgen willst, dann sind es schon 2 Empfänger *g*
     
  6. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    achso das meinst du, ich werde mir einen Quattro nehmen wo der switsch schon dabei ist. das problem ist das ganze kommt auf Dach, wie kann ich dann in meiner Wohnung den Switsch steuern?
    was den Multifeed angeht, was ich jetzt beachten, muß der Receiver, der LNB oder die Schüssel Multifeed sein oder alles zusammen?
    beim LNB gibt es auch noch so eine dB Dämpfung, was ich mitbekommen habe je geringer um so besser richtig, könnte einen Quattro LNB haben der 0 dB hat und bei dem ist auch terrestisch möglich, ist aber von Universum. hier mal eine Auflistung was angeschlossen wird:

    2 Receiver, 1 für das Aufnähmen und der andere das ich zur gleichen Zeit was anderes schauen kann, TV Karte, VCR und eventuell später mal ein Digitaler VCR.

    <small>[ 15. Juli 2002, 21:13: Beitrag editiert von: Scoty ]</small>
     
  7. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    so habe mal etwas zum thema Multifeed gesucht und das hat was mit dem Spiegel zu tun, so weit so gut. der hat dann 2 halterungen, was aber heißen würde für jede halterung einen LNB, dann muß ich 2 Quattro verwenden bzw. 1 Quattro und einen Singel???? da gibt es dann Halterungen Astra - Eutelsat, Astra - Türksat, aber Astra - Hotbird habe ich nicht gefunden.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Der Multischalter wird von deinem Receiver gesteuert über die Koaxleitung mittels verschiedener Spannungen bzw. 22khz Träger oder digitalen bits. Daher ist es nicht wichtig an den Schalter heranzukommen zu TV schauen. Er sollte an einer zentralen Stelle sein wovon aus alle Sehstellen am besten verkabelt werden können.
    MfG
    Terranus
     
  9. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    was nützt mir das wenn der Switsh am Dach oben ist und ich nicht ran kommen, denn kann ich nicht an eine zentralle stelle montieren wo ich auch rankommen würde da der am LNB ist. ich kaufe ja einen Quattro LNB mit intregierten Switsh, da müsste ich alle anschlüsse von den LNB´s anschliessen und die Kabel in die Wohnung dann hinein wo dann manche losse herumhängen da ich ja nicht alles jetzt anschliesse.

    <small>[ 16. Juli 2002, 07:56: Beitrag editiert von: Scoty ]</small>
     

Diese Seite empfehlen