1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wikileaks.de abgeschaltet

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 10. April 2009.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Darüber sollten alle mal nachdenken die noch glauben das der von-der-Leyen-Filter nur Kinderpornografie betreffen wird. Das sind bereits die Vorboten auf das was uns blüht.

    Gulli
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Boa Krasse Nummer! Aber zeigt wo die Reise mit den Internetfiltern und der Kontrolle des Internets hingeht! Chinesische Verhältnisse bald auch in Deutschland wenns so weitergeht.

    Das stinkt doch echt zum Himmel. Mal sehen ob es die "grossen" dt. Medien überhaupt für nötig erachten über die Sauerei zu berichten. Aber so wie ich die kenne wirds totgeschwiegen oder man regt sich bei den etablierten Medien erst auf wenns zu spät ist (siehe VDS, Online Durchsuchung usw)
     
  3. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Also, ich kann da nur heraus lesen, dass noch überhaupt nichts klar ist.
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Tja, so sind sie unsere selbsternannten Demokratieschützer. Von demokratischen Grundrechten wie der Unschuldsvermutung halten sie nicht viel.

    Eine der wenigen objektiven Meinungen zum Thema:
    Froschs Blog Blog Archive Was geschah mit wikileaks.de?
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Und hier die Auflösung des Rätsels:

    heise online - 13.04.09 - Wikileaks.de: Denic wehrt sich gegen Sperr-Vorwurf

    Kurzfassung: Der Provider (nicht Denic!) hat wikileaks.de bereits Anfang Dezember 2008 den Vertrag gekündigt -- mit Frist zum 30.3.2009.

    "In dem Kündigungsschreiben sei ebenfalls darauf hingewiesen worden, was mit Domains, die bis zum Kündigungsdatum nicht umgezogen wurden, passieren würde: "Domains, welche bis zum 31.03.2009 nicht umgezogen sind, werden von uns an die Vergabestelle zurückgegeben oder entsprechend gekündigt." Die Domain sei dann am 9. April in den Abendstunden durch den Provider an die Denic übergeben worden. Zeitgleich seien die Nameserver für diese Domain abgestellt worden."

    Peinlich, peinlich... :rolleyes:
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Dazu kann ich nur diesen Blogeintrag posten. Kann dem dort nur zustimmen:

    Fefes Blog

    :p
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Hast du auch den letzten Absatz "Update: AHA, es kommt Licht ins Dunkel." unten gelesen?
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Tja, kann man wohl dieses mal nochmal Entwarnung geben. :D

    Nichtsdestotrotz stinkt die ganze Wikileaks Sache (Razzia usw). Die Seite ist den obrigen ganz klar ein Dorn im Auge. Da wird man halt hellhörig bei jedem kleinen Vorfall. ;)
     
  10. Fireglieder

    Fireglieder Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: wikileaks.de abgeschaltet

    Also wer einfach so ohne Begründung die Adresse abschaltet,der braucht sich nicht über solche Verdächtigungen wundern.

    Ich kann auf der denik transit Seite nix lesen was darauf hindeutet das es sich um ein übliches verhalten handelt was seit 3 monaten schon im raum stand.

    Die Denic schreibt von Problem,nicht von ordentlicher kündigung oder ähnlichem.
     

Diese Seite empfehlen