1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieviele Geräte max an einem Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von aba101280, 14. Februar 2008.

  1. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    kurze Frage an die Kabel experten. In unserem Wohnhaus sind nur 3 Parteien und im Keller befindet sich eine Kabelanlage von Kabeldeutschland. Nach meinem Wissen steht jeder Wohnung ein Anschluss zur Verfügung bei dem 4 Geräte angeschlossen werden können. Nun habe ich aber festgestellt dass nach dem Anschluss von 2 Geräten bereits teilweise Empfangsprobleme auftreten. Beim Dritten setzt es dann ganz aus.

    Eigentlich müsste damit die Anlage im Keller zu schwach sein oder? Bis dass aber wieder ausgetauscht wird vergehen sicherlich wieder Wochen. Nun wollte ich mir selber helfen. Gibt es denn die Möglichkeit einen"kleinen" Verstärker vor das Gerät zu hängen oder zumindest vor die Weiche oder bringt das Nichts?

    Vielen Dank und Grüße

    Alex
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wieviele Geräte max an einem Kabelanschluss

    ... kannst z.B. einen Zweigeräteverstärker verwenden. Macht aber nur Sinn, wenn der Signalpegel an der Antennendose in Ordnung ist, denn ansonsten werden auch die Empfangstörugen verstärkt. An diesen Zweigeräteverstärker kannst du auch mehr als 2 Geräte anschliessen, z.B. indem du das Antennensignal durchschleifst ...
     
  3. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Wieviele Geräte max an einem Kabelanschluss

    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Ein Gerät kann ich an der Dose ja ohne Probleme anstecken, es treten dann auch keine Störungen auf. Erst ab 2 bzw eigentlich ab 3 treten massive Störungen auf. Ich werde es einfach mal testen vielleicht bringts ja den gewünschten Effekt.

    Was total witzig ist. Ich schaue auf einem Gerät und sobald ich das zweite anschalte bricht der Empfang beim ersten zusammen. Ziehe ich das Kabel vom zweiten get der erste sofort wieder... wunderbare Methode um die Family zu ärgern :)

    Grüße

    Alex
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Wieviele Geräte max an einem Kabelanschluss

    Wenn unter den beschriebenen Umständen bereits Probleme auftreten, dann wirst Du mit der empfohlenen Variante wahrscheinlich auch zu keinem dauerhaft befriedigenden Ergebnis kommen.

    Meine Empfehlung: schau Dir nach Möglichkeit den verwendeten Verstärker (Daten stehen darauf: wie Frequenzbereich, Verstärkung, Bezeichnung) an, beschreibe die Form der Hausverteilung (Verteiler o. Abzweiger, verwendete Anschlußdosen - stets die Bezeichnung).
    An Hand der entsprechenden Daten kann eher das Problem eingegrenzt bzw. zweckdienliche Hilfestellung geben werden.

    Direkt zur Fragestellung (Thema): Wenn das Signal am HÜP ok ist, so können in Verbindung mit einer korrekt aufgebautem Hausverteilnetz ...zig Geräte angeschlossen werden.

    (Es ist manchmal von Vorteil, wenn man Beiträge von bestimmten Usern aufmerksam liest und zusätzlich die Möglichkeit hat diese zu derartigen Dingen zu befragen --> so mache ich dies.)

    Der Falke
     
  5. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Wieviele Geräte max an einem Kabelanschluss

    Hallo Nochmals,

    ich bin dem Rat gefolgt und habe mir einfach einen entsprechenden Verstärker besorgt. 20€ ist ja nicht die Welt wenn es danach funktioniert. Das Problem scheint erstmal aus der Welt zu sein denn bisher funktioniert es Prima mit dem Verstärker. Vielen Dank für die Hinweise.

    An den Verstärker komme ich leider nicht so einfach ran denn dieser ist in einem abgesperrten Raum im Keller verbaut. Natürlich habe ich ein Recht auf einwandfreies Fernsehen bringt mir aber herzlich wenig denn die Hausverwaltung stellt sich quer. Bis dass durch ist bin ich wahrscheinlich ehh schon ausgezogen deswegen war der Tipp mit dem Verstärker auch Goldwert.

    Danke nochmals und Grüße

    Alex
     

Diese Seite empfehlen