1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieviel Minuten pro GB?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Voldemort, 26. Februar 2004.

  1. Voldemort

    Voldemort Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Anzeige
    Hi Leutz,

    möchte mir eine DB kaufen mit HDD. Nur: Wieviel Minuten Aufnahme kriege ich auf ein GB? Reichen 40 GB, oder krieg ich da nicht mal den sonntäglichen Tatort drauf?

    Neugierige Grüße
    Voldemort
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Ne Folge Miami Vice nimmt ca. 980-1100 MB Platz ein.
    Wir waren Helden dagegen mit AC3 3,48 GB./133min
     
  3. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Thüringen
    Hi,

    ich würde eine 160 GB Samsung kaufen. Die kostet nicht mal 100 Euro und du hast genügend Platz. Übrigens kommt die Größe des Filmes auf die gesendete Datenrate an.

    Gruß Gorgse
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Ganz grob über den Daumen kann man pro Stunde mit 2GB Platzbedarf rechnen. Die 160GB Platte reicht also überschlägig für 80Stunden.

    Gruss Uli
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    ARD sendet so mies, da passen 150 Minuten auf 1,5 GB

    Pro7 sendet besser, The Rock war letztens volle 3,8 GB groß boah!
     
  6. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Das glaubst du aber selber nicht. winken

    Gruß
    Angel
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Doch, den James Bond den ich letztens aufgenommen hab, is nur 1,5 GB groß. Den pack ich dann mit dem, der am Samstagabend kommt zusammen auf ne DVD breites_
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Die alten Schinken werden doch nur noch von den Pixeln aufrecht gehalten. winken
    Ansonsten haben die ÖR streckenweise bessere Datenraten als der selbsternannte besserfernseher.
     
  9. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    also ich würde auch zu ner möglichst großen Platte greifen, hab das gute Stück jetzt seit ein paar STunden, funktioniert bisher auch alles ganz gut. Wollte dann ne alte 15 GB platte reinbauen, bei dem ersten Aufnahmeversuch ist die Kiste ausgegangen und neu gestartet, aber die Platte war sowieso nicht ganz in Ordnung glaube ich. Werde mir morgen wohl ne 160 GB Samsung besorgen.
    Mfg
    satman702
     
  10. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Ich bin zur zeit auch auf der Suche nach ner Dreambox, und weiss nicht, ob ich mit oder ohne HDD kaufen soll, und wenn, wie groß diese werden soll, tendenziell gehts auf ner 80 GB - Platte hin, da auch das Geld knapp ist. Meine Frage: wo bekommt man denn noch gute und geeignete Platten zu einem guten Kurs? Meine Suche stösst mich immer wieder auf 7200 rpm oder horrende Preise wie bei alternate.de
     

Diese Seite empfehlen