1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieviel Geld gebt ihr aus?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hose, 7. Oktober 2004.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Seit ich mir einen DVD Brenner gekauft habe, habe ich so manches Programm das 20- 30 Tage frei ist herunter geladen.
    Von Any DVD über Clone DVD bis BlindWrite5!
    Da kommen schnell mal 100Euro und mehr für die Freischaltung zusammen!
    Wieviel Geld gibt ihr so aus oder wie macht ihr das?
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Wozu brauch man verschiedene Programme?
    Ansonsten gibt es für den, der die Kommandzeile nicht scheut, cdrecord. Dies ist Kostenlos und funktioniert wunderbar.

    whitman
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Naja cdrecord, gut und schön brennt aber nicht alles so wie es sein soll.
    Gruß Gorcon
     
  4. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    949
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Als ich mir meinen DVD-Brenner gekauft habe, hab ich gleich das Nero6-Komplettpaket dazugekauft, wegen NeroVision zur Videobearbeitung+DVD-Authoring (49,99 €). Aber das NeroRecode hat selbst bei 8000kbit/s eine so grottenschlechte Qualität gerendert, daß ich mir dann gleich Pinnacle Studio 9 gekauft habe (89,00 €) .
    Filme die ich von der dbox aufnehme, werden nur mit ProjectX(Freeware) geschnitten und demuxed und dann mit IFO-Edit(Freeware) als VideoDVD gebrannt. Denn noch ein Tool kaufen welches vor allem 3 AudioSpuren auf ne DVD brennt, war mir dann zu teuer.


    Ryker
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Ein Authoring Programm das den Film Rendert ist sein Geld auch nicht Wert.
    Nero mag ein gutes Brennprogramm sein aber zum DVD erstellen ist es absolut ungeeignet.
    Gruß Gorcon
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    @whitman
    Weist Du wie man mit cdrecord DVDs im UDF/ISO Format brennen kann? Ausserdem muss ich die Möglichkeit haben anzugeben welche Brenngeschwindigkeit ich haben will.
    Gruß Gorcon
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Cdrecord brennt nur iso image Dateien, die man z.B. mit kmisofs erstellt. Dort gibt man auch die Parameter an, ob ISO (auch mit Joilet, Rockridge) oder UDF für das Image verwendet werden soll.
    Die Brenngeschwindigkeit kann mit dem Parameter --speed beeinflusst werden, mache ich jedoch nur beim CD-Brenner (kein Buffer Underrun Technik).

    BTW: Unter einigen Systemen gibt es auch GUIs.

    whitman
     
  8. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    949
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Nicht unbedingt. Das PinnacleStudio9 macht auch alles in einem Programm (Einlesen von DV-Cam, DVB-Karte, etc .. -> Bearbeiten + DVD Funktionen einbauen -> Rendern in alle möglichen Formate -> Ausgeben auf Firewire, DVD, MPEG, RealVideo, etc...)
    ...und dabei kommt erstklassige Qualität raus. Liegt vielleicht daran, daß es primär eine Bearbeitungssoftware ist, welches sekundär auch authoren und brennen kann.
    Aber das Nero6 war wirklich rausgeschmissenes Geld. Denn nur Daten brennen oder CD/DVD kopieren macht k3b unter Linux genausogut.


    Ryker
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Mal schaun ob ich das hinbekomme. Habe ein script gefunden das ich "nur" abändern muss.
    Gruß Gorcon
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Wieviel Geld gebt ihr aus?

    Ich hab vor kurzem mal Ulead FilmBrennerei 2 Deluxe getestet. Das ist ein feines Komplettpaket für Menschen mit DVD-Brenner, da es eigentlich alles kann, was man als Laie so braucht.
    Filme können von beliebiger Videoquelle aufgezeichnet und auf Wunsch sogar "on the fly" gebrannt werden. Authoring ist auch begrenzt möglich -- also ohne viel Schnickschnack, aber mit Schnitt- und Kapitelfunktion und einfachen Menüs.
    Und in der Deluxe-Version ist halt noch weiteres Geraffel dabei, mit dem man auch Daten- und Musik-CDs brennen kann, usw.

    Also als Bundle-Software für Brenner ideal. Für Profis aber weniger was, weil man eben beim Authoring kaum was "drehen" kann.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen