1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieviel digitale Programme auf ASTRA

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Lagerfeld, 5. September 2001.

  1. Lagerfeld

    Lagerfeld Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Habe mir heute das All in ON Paket für sat-Empfang (d-box II Phillips) gekauft.
    Es klappt aber keine Freischaltung von Premiere aus. Die sagen, ich müßte 612 Kanäle haben, bekomme aber nur 568. Ich glaube, daß ich schon alles ausprobiert habe mehrere Kanäle zu finden.
    Wieviele Kanäle werden bei Euch denn so gefunden.

    Marco
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Seit wann, sagt bei Premiere jemand, wie viele Kanäle man haben müsste ? Die meisten an der Hotline wissen noch nicht mal, dass es auch andere Programme ausser Premiere gibt. 612 ist jedenfalls völlig verkehrt, das ist die Zahl von vor 4 Wochen. Es gibt z.Zt. 568 Kanäle und keinen einzigen mehr über die d-box. Also ist das Empfangssignal bei dir vollkommen in Ordnung. Ruf' noch mal Premiere an, erklär denen das und lass deine Karte noch mal freischalten. Es kann allerdings sein, dass du mehrere Minuten auf einem PW-Kanal bleiben musst, dann sollte es klappen.
     
  3. Lagerfeld

    Lagerfeld Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Berlin
    Danke für Deine Antwort, ich werde es morgen gleich nochmal versuchen.

    Marco
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Wieso morgen ? JETZT ;)
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
  6. dr.nilsen

    dr.nilsen Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    lübeck
    alles ausrichtungssache!habe gerade vor ein paar tagen mit einem kollegen eine sagem dboxII installiert und seine schüssel ausgerichtet.ergebnis für astra:618 kanäle!!!frage doch in der technik mal nach "azimut" und "elevation".sehr wichtige komponenten bei der ausrichtung und dem empfang....abgesehen von der empangsempfindlchkeit der dboxII sind ja auch äußere umstände wichtig!!steht eine mauer vor deine schüssel,umspannmast,flughafen-tower?.....viel erfolg und grüße an die technik-hotline!
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    618 Kanäle müsste aber wirklich schon ein paar viele Tage her sein, oder ? Vor der XtraMusic-Umstellung und der Abschaltung einiger Testkanäle bei CanalSatéllite könnten das soviele gewesen sein. Jetzt krieg' ich jedenfalls 568 und es KANN (!) keinen Transponder mehr geben, auf dem noch weitere Kanäle vorhanden sind, wenn alle im Internet verfügbaren Programmlisten richtig sind. Also dr.nilsen: Bitte noch mal suchen und dann die richtige Programmanzahl mitteilen. Danke schön !
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Kann ich nur bestätigen.
    Mit der D-Box 2 sind
    es genau 568 Kanäle.
    Mit meinem Mediamaster sind
    es wesentlich mehr.(Datendienste)
     
  9. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Eine Diskussion über die heute noch 568 Kanäle ist eher müssig. Wer einen Kanal vermisst hat ein Problem. Nicht, wer da die falsche Zahl stehen hat...
    Ein recht gutes Indiz ist MTV: Sendet auf dem höchsten, üblicherweise schwächsten Transponder (allerdings mit niedriger Symbolrate, gebe ich zu). Wenn da alles 1a ist, muss man nur noch gucken, ob Tp 104 da ist (DECT-Telefone nutzen eine ähnliche Frequenz wie die ZF von diesem Transponder). Da sendet Pro7Sat1. Ausserdem ist der Transponder 108 (Viva2 & Co) bei der dbox2 manchmal flüchtig...
     
  10. Fletscher

    Fletscher Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Berlin
    Seit gestern sind´s auf der d-box2 569 Sender die gefunden werden. Ich habe allerdings nicht rausbekommen welcher Sender dazugekommen ist. :eek: :confused: :eek:
     

Diese Seite empfehlen