1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wieso zippen wir eigentlich

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von electrohunter, 27. Februar 2006.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Wieso gibt es eigentlich Zipp-Programme? Ok, wenn ich eine Exe-Datei verschicken will, dann ist das brauchbar, aber sonst? wegen der Größe kann es doch nicht. Mich hat es schon immer genervt, ich wollte vorhin eine MP3-Datei verschicken, 6 MB groß und gezippt 5,80 MB groß! macht eigentlich kaum was aus und ich dachte immer, Zippen ist dafür da, um große Dateien klein zu halten.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    Ein bereits komprimiertes Dateiformat lässt sich logischerweise nicht weiter komprimieren.

    Informier Dich mal, wie Datenkompression von Zip & Co. funktioniert, dann verstehst Du das.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Datenkompression
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    Wenn man mehrere Dateien verschicken muss, ist ZIP auch eine gute Alternative. (Kann auch als "Nur speichen/Keine Kompression" eingesetzt werden)
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    Wenn man .html Dateien brennen will, sollte man auch packen, sonst kann es passieren das die Dateinamen zu lang sind.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    zip entpacke ich nur. wenn ich komprimierte archieve erstellen will, dann nehme ich rar oder uha.
     
  6. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    Ein weiterer Grund (eher Nebeneffekt) ist Datensicherheit. Archive (zip, rar, tar, usw.) enthalten Prüfsummen die beim Empfänger getestet werden und stellen sicher das alle Bits korrekt angekommen sind.
     
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    Servus,

    wer schon mal dxf oder dwg Dateien gezippt hat, weiß was solche Programme leisten, Datenkomprimierung von bis zu 90% möglich.

    Es ist halt leichter 5-6 Mb zu verschicken, als gleich mal 50MB. Viele Postfächer würde solch große Mailanhänge abweisen.
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    ich bin ein platzsparer...meine festplatte war schon immer und ist heute noch zu einem kleinen teil nur gefüllt, obwohl sie heute deutlich größer ist, als in meinem ersten PC. damals wars eine 540 MB-festplatte und heute 80 GB.
     
  9. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    also kann man eine mp3 kaum noch kleiner bekommen? Habe hier was gefunden:

    Die Lösung: Monkey's Audio

    Dafür gibt es spezielle Programme, die sich genau darauf spezialisiert haben, wie das Programm Monkey's Audio von Matt Ashland.

    Dabei hat die komprimierte Datei sogar einige Vorteile gegenüber der Original Wave Datei:
    • kleiner (bis zu 50% bei normaler Musik)
    • Tonqualität identisch mit dem Original
    • Prüfsummen (falls die Datei fehlerhaft ist bleibt es nicht unbemerkt)
    • Winamp Plugin mit ID3 tag support, um Zusatzinfos zu vermerken
    • sehr niedrige CPU-Last beim Abspielen
    • einfaches Komprimieren/Dekomprimieren ohne jeglichen Qualitätsverlust
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2006
  10. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.637
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: wieso zippen wir eigentlich

    Bingo - MP3 Dateien sind ja bereits koprimiert!
     

Diese Seite empfehlen