1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieder im Programm: Tatort mit Schimanski / Thanner

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Frank_P, 27. Mai 2010.

  1. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Im WDR laufen ab dem 16.06.10 immer Mittwochs um 22.50 Uhr wieder Tatort Folgen mit Schimanski / Thanner.

    Ob nun alle Folgen oder nur einige wenige im Sommer gezeigt kann ich nicht sagen. Jedenfalls freue ich mich riesig.

    Danke WDR.
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Wieder im Programm: Tatort mit Schimanski / Thanner

    Geil. Da freue ich mich auch. Werde ich mir aufnehmen. Danke für den Hinweis.
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.507
    Zustimmungen:
    2.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Wieder im Programm: Tatort mit Schimanski / Thanner

    Laut Tatort-Fundus werden (fast) alle Schimanski-Folgen gezeigt. Nur die beiden Kinofilme ("Zahn um Zahn" und "Zabou") fehlen nach jetzigem Stand - evtl. wegen fehlender Senderechte?

    Die nächsten Wiederholungen

    In diesem Zusammenhang muss man den WDR wirklich mal loben, denn damit werden tatsächlich innerhalb von 2 Jahren fast sämtliche WDR-Tatorte von vor 1997 wiederholt: letztes Jahr Kressin und Flemming, dieses Jahr Haferkamp und Schimanski. Und das auch noch mit unverstümmeltem Original-Abspann. :)

    Daran sollten sich die anderen ARD-Anstalten mal ein Beispiel nehmen. Ich bin jetzt seit ca. 10 Jahren auf der Jagd nach Tatort-Klassikern aus den 70ern und 80ern, und vor allem bei SWR/SR und RBB schlummern immer noch Dutzende Folgen in den Archiven, die seit Ewigkeiten nicht wiederholt wurden. Von den ORF- und SF-Tatorten mal ganz abgesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2010

Diese Seite empfehlen