1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieder gute Quoten für ProSieben

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von PC Booster, 6. November 2006.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    http://quotenmeter.de/index.php?newsid=17308

    Die Quoten sind extra so aufgestaffelt!! Keine Ahnung warum.
    Jedenfalls mal wieder ien super Erfolg für den Münchner Spielfilmsender.
    Wenn ProSieben so weitermacht können sie sich weiter über steigende Marktanteil freuen. Spielfilme sind halt ein Zuschauermagnet.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.373
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Die Werbung die im Film eingebeldet wird aber nicht.
    Selbst wenn der Sender Filme vor der Kinoausstrahlung zeigen würde, würde er mich überhaupt nicht interessieren, denn Werbe Einbledungen haben in Filmen nun mal nichtsa zu suchen!
    Daher schaue ich solche Sender nicht mehr (seit 16 Jahren).

    Gruß Gorcon
     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Ich glaube über Werbung brauchen wir bei einem Privatsender nicht zu sprechen...............
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Über Werbeunterbrechungen brauchen wir wirklich nicht zu sprechen. Damit sollte man leben können (Jedenfalls solange sie noch FTA sind).
    Aber Webebanner IM FILM selber sind der absolute Mist. Keine Ahnung wieweit Pro7 da mittlerweile ist. Aber bei RTL2 hat sich Produktwerbung im Film (Als Bannerwerbung) schon eingebürgert.
    Und die ständig nervende Eigenwerbung und die Mehrwertnummernwerbung in den Filmen sind ja schon lange auf allen privaten vorhanden.

    Abgesehen von den wenigen Serien die ich schaue schalte ich die beiden grossen privaten (RTL/Pro7Sat1) eigentlich kaum noch ein.

    cu
    usul
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.373
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Im Kabel (ausser Kabel-BW und ganz kleine Kabelanbieter) sind sie ja bereits Pay-TV.
    Ja und um genau die gehts mir ja, daher kann man sich die Filme da nichtmal aufgenommen ansehen.
    Dolby-Digital nutzt so auch nmichts mehr, denn das ein und ausblenden der Banner verursacht dabei einen Hörsturz bei meinen Nachbarn.

    Gruß Gorcon
     
  6. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Bei diesen nervenden Bannereinblendungen ist eigentlich zu hinterfragen, ob da nicht die Rechte am Bild und Ton des Filmes verletzt werden. Schließlich haben die TV-Anstalten ja nur das Recht zur Ausstrahlung gekauft, nicht das Recht zum Verhunzen des Filmes.



    Golphi
     
  7. Grizu

    Grizu Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    49
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Ich hab mich neulich mal bei Pro7 wegen diesen "Pings" beschwert, da ich auch immer einen Herzkasper dabei bekomme.
    Antwort: "Das Audiosignal soll eingeblendete Programmhinweise in der laufenden Sendung betonen." und "Derzeit gibt es keine Planungen, das On air-Design des Senders, inklusive der Audiosignale zu verändern." - Na klasse! :wüt:

    Hoffentlich bekommen noch ein paar Leute ihren Popo hoch, und beschweren sich mal beim Sender.
     
  8. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.682
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Die einzige Art sich bei einem kommerziellen Sender effektiv zu beschweren ist die Programme nicht einzuschalten. Und genau das tue ich auch, ich habe seit vielen Monaten keine ganze Sendung mehr bei Pro7 verfolgt. Die guten Filme die zwischendurch bei Pro7 verhunzt laufen hat man meist schon auf DVD oder im Kino gesehen und die Serien sind wegen hin und her Schieberei ungenießbar dort.
    Der Rest ist sowieso Schrott.
    Die einzigen Sachen die ich derzeit zwischendurch im Privat TV schaue ist CSI auf RTL. Ansonsten kaum etwas, vielleicht manche Episode Outer Limits auf K1. Den Rest kann man getrost vergessen.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Wobei die Sender da stur auf ihre Quoten starren. Da kann ganz Deutschland zum Sender rennen und ne Demo für ein besseres Programm veranstalten. Das interessiert sie solange nicht, solange noch genügend Leute mit dem entsprechneden Datenerfassungsgerät einschalten.

    Gäbe es nicht andere Gründe soetwas zu verweigern würde ich mir wünschen das jeder Receiver einen Rückkanal hätte der die Infos über die Sehgewohnheiten direkt an die Sender übermittelt.


    Wobei mich wirklich wundert wie die Verantwortlichen auf die vollkommen abwägige Idee kommen das es die Zuschauer toll finden wenn da dauernt was in die Sendung reinpingt und die Leute mit Eigenwerbung zumüllt. Oder wenn dort ständig der Titel der aktuell laufenden Sendung eingeblendet wird.
    Das man auf die Idee kommen kann in den Sendungen Produktwerbung einzublenden kann ich ja noch nachvollziehen. Aber das Programm mit Eigenwerbung an der man nichts verdient kaputt zu machen...
    Aber vermütlich würden die Verantwortlichen der Sender niemals auf die Idee kommen privat ihren Sender zu schauen. So das es sie selber vermutlich nciht stört.

    cu
    usul
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Wieder gute Quoten für ProSieben

    Wenn Du damit die Darstellung meinst. Die Sender und eine andere Firma habenmit Anwaelten auf die Seiten geschossen, die frueher ( bis Anfang Oktober ) die Quoten der Sender schoen nach Alter und mit Balkendiagram aufgezeigt haben.

    Dies duerfen diese Seiten nun nicht mehr. Deshalb die Quoten nur noch unvollstaendig und in einem Text verpackt.
     

Diese Seite empfehlen