1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wieder ein Topf für die Mülltonne?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Bittergalle, 17. Juni 2006.

  1. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Anzeige
    Nachdem ich vor `ner guten Woche einen 4000 entsorgen mußte, scheint jetzt der Nächste dran zu sein. Jedenfals geht das Teil nur noch selten. Kein Bild, kein Ton obwohl die Kanalanzeige vorn funktioniert und sich auch schalten läßt. Ab und an lässt er sich allerdings doch herab zu funktionieren, aber eher selten. Kennt jemand so einen Fehler und weis evtl. sogar was tun?
    Wo ist die Nächste Servicestelle im Raum PLZ 1479.! Gibt es überhaupt eine? Auf Antwort auf eine diesbezügliche Anfrage per Mail an Topfield EU warte ich seit Wochen?
     
  2. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Deine detaillierte Fehlerbeschreibung macht einem die Problemlösung wirklich leicht :mad:

    Handelt es sich um einen TF4000PVR?
    Welche Firmware?
    Wie sind die Werte für Signalpegel und Signalqualität?
    Ein oder zwei Sat-Kabel?
    Kein Bild und Ton auch bei Wiedergabe von Festplatte?
    Wie ist der Topf mit dem TV verbunden?
    Welches AV-Ausgangssignal?
    Ein oder mehrere LNBs? Multischalter?
    Fehler auf beiden Tunern? Auch wenn Sat-Kabel getauscht werden?
    Funktionieren andere Sat-Empfänger an den gleichen Kabeln?
    Funktioniert der Topf an einer anderen Empfangsanlage?
     
  3. TF5000PVR

    TF5000PVR Senior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Chemnitz (09120)
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Storniert
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2006
  4. Gerti

    Gerti Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Köln
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Hi!

    @Bittergalle: Das Deine Anfrage nicht beantwortet wurde wird daran liegen, dass es ein Problem mit dem Mailserver gab und einige Anfragen einfach gar nicht angekommen sind.

    Zur Reparatur: Wende Dich an Deinen Händler, er kann das Gerät zur Reparatur an seinen Distributor schicken.

    Gruß,
    Gerti
     
  5. BenB

    BenB Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Leipzig
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Hast du auch mal den Stecker gezogen? Mein Topfield 4000 hatte sich auch 1-2 mal mit schwarzem Bild verabschiedet. Stecker ziehen hat bei mir jedesmal geholfen.
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    @BenB, ja hab ich natürlich, ohne Erfolg. Auch die letzten "Ruhetage" ohne Strom haben ihn seine Meinung mir kein Bild zu liefern nicht ändern lassen.

    @gogo07, tolle Fragen, wenn ich die beantworten könnte wäre das Ding ja heil. Ich hab aber kein Bild. Meine anderen Geräte laufen ja alle fehlerlos (Topfield 5500 und Kathrein) an gleicher Antennenanlage. Die neueste (wenn man davon überhaupt sprechen kann) Soft , ist leider drauf.

    @Gerti, die Händler meiner Geräte von Topfield gibt es nicht mehr. Ich suche eine Servicestelle in meiner Nähe zu der ich das Gerät bringen kann. So wie es das bei anständigen Herstellern üblich ist. 4 Händler (mit Reparaturbetrieb) in meiner Nähe haben die Reparatur abgelehnt. Den Kommentar von denen über Topfield erspar ich Dir lieber, geb denen aber Recht (Wegwerfartikel). Betreff Mailserver, dann war der aber schon seeehr lange defekt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2006
  7. Gerti

    Gerti Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Köln
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Hi!

    Es ist mir egal, was die Händler sagen...
    Es gibt nunmal zentrale Servicestellen (das ist bei allen Firmen so, die ich kenne) und dort haben die Händler das Gerät hinzuschicken.
    Um festzustellen, welche Servicestelle für Dich zuständig ist, brauche ich aber die Seriennummer des Gerätes...

    Ich gehe aber mal davon aus, dass es Dir sowieso nicht darum geht, das Gerät zu reparieren, sondern nur wieder darum, Topfield schlecht zu machen...wie in allen Deinen vorherigen Posts auch...
    Bei wirklichem Interesse an einer Reparatur hättest Du sonst bestimmt mein Angebot angenommen und nicht weiter rumgemeckert...

    Gruß,
    Gerti
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Ich kann mir nichts dafür kaufen wenn ich Topfield schlecht mache. Aber Ihr bei Topfield könn Euch auch nichts dafür kaufen wenn Ihr die Nutzer, die nur ihre Erfahrungen schildern, angiftet. Die User denken sich schon ihren Teil. Dein Angebot, das hab ich auch geschrieben, konnte ich nicht annehmen weil das Gerät schon im Müll war. Diesmal nehme ich es an. Sobald ich Zeit habe poste ich die Nummer.

    Der Rest ist Schwachsinn. Ich habe viele Jahre braune Ware verkauft. Bei seriösen Herstellern finde ich immer eine Niederlassung oder einen Händler in der Nähe der das Gerät zur Rep. annimmt. Bei Topfield nicht. Hab Dir ja die Postleitzahl gepostet. Nenn mir doch einfach eine Stelle in der Nähe die es erledigt. Der/die kann es ja dann meinetwegen einschicken.

    PS. Hier ist die Nummer: 01922P00075
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2006
  9. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    255
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Tach

    Leute jetzt kriegt euch doch mal wieder ein.
    Es bringt doch echt nix, sich hier anzugiften.

    Klar, der Kommentar von Gerti war vielleicht nicht sooo superfreundlich.
    Aber wenn du nur rummaulst, kommst du auch nicht weiter.

    Wenn man bei Topfield im Forum nett und freundlich fragt, bekommt man dort blitzschnell viele Antworten (oft auch von Gerti).

    So, das musste ich mal loswerden :)
    Und jetzt scjön wieder vertragen :D

    Gruß
    Ingo
     
  10. Gerti

    Gerti Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Köln
    AW: Wieder ein Topf für die Mülltonne?

    Hi!

    Laut Seriennummer ist das Gerät längst aus der Garantie heraus. Hast Du noch Garantie auf das Gerät (Kaufbeleg)? Andernfalls kann ich Dir sagen, dass sich eine Reparatur für ein Gerät dieses Alters in Hinblick auf den aktuellen Neupreis mit ziemlicher Sicherheit nicht lohnen wird.
    Ich werde Dir aber trotzdem den zuständigen Distributor raussuchen lassen, dass kann aber ein paar Tage dauern.

    Zu den Servicestellen kann ich Dir nur sagen, dass es defintiv bei anderen Firmen auch nicht anders ist.
    So wäre das auch bei Sanyo so, bei Pioneer, etc.
    Einige davon haben zwar einige Servicewerkstätten, aber meist nur zwei oder drei irgendwo in Deutschland verteilt.

    Normalerweise soll ja auch Dein Händler Deine Ansprechepartner sein, wenn der aber nicht mehr existiert, musst Du halt den umständlicheren Weg gehen.

    Gruß,
    Gerti
     

Diese Seite empfehlen