1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie und wo TV aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Papa_Sweetie, 3. August 2016.

Schlagworte:
  1. Papa_Sweetie

    Papa_Sweetie Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.
    Wir schauen relativ wenig TV und auch kein NetFlix oder so.
    Aber unsere Kids kommen so langsam in das "Ich will jetzt aber auch TV gucken - der XY guckt das auch"-Alter.

    Welche möglich keit habe ich das TV Programm vernünftig aufzunehmen?

    Wir haben eine Sat-Schüssel und mit einem Quatro LNB und die Anschlüsse liegen in den 2 Kinderzimmern, im Schlafzimmer und im Wohnzimmer.
    Im Wohnzimmer soll jetzt aufgenommen werde. Hier haben wir einen Receiver ( XORO HRS 8750) und einen 0815-TV von Samsung (6 Jahre alt).
    Ab und zu nehmen wir über den Router auf USB Stick (64 GB) was auf - aber das ruckelt.

    Und gestern ist unser BluRay Player über den Jordan gegangen.

    Jetzt habe ich gelesen, es gibt BluRayPlayer die ich über den Router auf eine Festplatte zugreifen lassen kann.
    Kann der dann auch das TV Progamm von Router aufnehmen? oder wie läuft das? Router ist die Fritzbox 3370.

    Oder hat jemand eine günstige Idee wie man das ganze charmant lösen kann?

    Viele Grüße
    ein verzweifelter Papa Sweetie
     
  2. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hat der Receiver nicht PVR-Funktion über USB? Dann brauchst du doch nur einen schnellen USB-Stick, USB-Festplatte oder eine Class10-SD-Karte mit Adapter dran stecken und kannst damit aufnehmen.
     
  3. f_man

    f_man Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Nabend Papa Sweetie,
    die einfachste Lösung ist eine Festplatte oder einen USB Stick an den Xoro zu hängen und als PVR zu nutzen.
     
  4. Papa_Sweetie

    Papa_Sweetie Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

    Ok - muss ich bei der Festplatte auf etwas besonderes achten?
    Eigene Stromversorgung?
    Geschwindigkeit?
     
  5. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    Das beste ist immer noch ein TV Server.
    Einfach ein paar TV Karten rein stecken und dann kannst du 2,3,4,... Sendungen gleichzeitig aufnehmen.
     
  6. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Eigene Stromversorgung sollte sie schon haben, die USB 2.0-Geschwindigkeit schaffen eigentlich alle aktuellen mechanischen Festplatten, und dann sieh mal in die Bedienungsanleitung, einige Xoro-Receiver kommen nur mit Festplatten bis 2TB zurecht.
     
  7. f_man

    f_man Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wie Millex schon schrieb, eigene Stromversorgung ist gut. Meine persönliche Meinung, ab 500 GB ein Muss ... Erfahrungswerte mit Xoro`s :whistle:
     
  8. good4you

    good4you Silber Member

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich habe auch den XORO und einen 64 GB Stick drin . Damit kann man so 15 -20 Stunden in HD aufnehmen . In SD mehr als das doppelte .
     

Diese Seite empfehlen