1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie TV-Karte mit Receiver verbinden?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Sabrina99, 4. Februar 2004.

  1. Sabrina99

    Sabrina99 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Deggendorf
    Anzeige
    Hallo,

    weiss leider nicht wie ich meine TV-Karte mit meinem Receiver verbinden kann (gehts überhaupt?)

    Früher hatte ich Kabel und da gings mit Antennenkabel.
     
  2. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    Den Receiver an die Karte anschliessen geht nicht, aber die Karte an den Receiver schon !
    Schau doch mal nach, ob dein Receiver auch einen RF-Ausgang (Satellitenkabel) hat dann kannst du daran die Karte anschliessen und dann die Sache im "Durchschleifbetrieb" betreiben.
    Habe selbst keine Erfahrungen damit hab sowas nicht aber ich denke so müsste es klappen winken

    MfG Soligor
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Moin,

    wenn ich die Frage richtig interpretiere, stehst Du vor dem Problem, dass Du mit dem PC gerne weiterhin fernsehen möchtest, Du aber nur eine normale TV-Karte und Satellitenanschluss hast.

    Die TV-Karte funktioniert nur bei Kabelanschluss oder Antenne.

    Deshalb kannst Du nur das Video-Signal des Sat-Receivers zur TV-Karte leiten. Dazu müsstest Du lediglich den Video-Ausgang (z.B. Scart-Anschluss) an den Video-Eingang der TV-Karte anschließen. Entsprechende Kabel und Adapter gibt es im Handel.

    Dann kannst Du über den Video-Kanal der TV-Karte zumindest Bild/Ton des Receivers sehen. Aber umschalten musst Du am Receiver.

    Gag
     
  4. Sabrina99

    Sabrina99 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Deggendorf
    ja genau so hab ichs gemeint ha!
     

Diese Seite empfehlen