1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von littlelupo, 27. März 2005.

  1. littlelupo

    littlelupo Guest

    Anzeige
    Moin, moin!

    Mir sind in letzter Zeit in diesem Unterforum und auch im Unterforum "Premiere - Programm" viele Beiträge aufgefallen, die sich mit der zT schlechten Bildqualität bei Premiere auseinandersetzen.

    Folgendes Gedankenspiel: Wie viel würdet Ihr für bestimmte Programmpakete (also zB Film, Sport, Plus) zahlen oder mehr zahlen, wenn -anders als jetzt- die Bildqualität massiv hochgeschraubt wird? - Etwa auf das Niveau der BBC-Kanäle auf ASTRA2D (28.2° Ost)?

    Hält Euch die schlechte Bildqualität (meist bei den Premiere Plus-Kanälen) davon ab, Premiere Plus oder ein anderes Premiere-Paket (weiter) zu abonnieren? :) - Da ich selber nur einen Fernseher mit 55cm Bildschirmdiagonale habe, fällt mir der "Pixelmatsch" kaum auf, mir sind die Schwachstellen aber selber ziemlich gut bekannt.
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    35 € für Komplett in ZDF Digital Qualität + anamorph + AC3 und das alles auf allen Kanälen!
     
  3. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.823
    Ort:
    Leer - Niedersachsen
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    Was bringt die DVD qualität wenn das Programm zimlich mieß und zuviel wiederholt wird ?
    Îch selber hatte Premiere deswegen gekündigt.
     
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    Die schlechte Bildqualität war Grund Nr1 Premiere zu kündigen.
    Bei meinen Kumpels auch!
    Ich auch. :rolleyes:
     
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    35 komplett
    25 Film/Plus - sport/plus
     
  6. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    Also alle Programme in Top Qualität und 16:9, dann wäre ich gerne bereit bis 60 Euro für Komplett zu zahlen.


    Gruß Sascha
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    -Korrektur-
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    mannomann, so ist das nunmal im pay-tv, daß die sendungen mehrfach wiederholt werden. das war damals bei DF-1 auch so und es hat mich nicht gestört. ich empfand es sogar als sehr angenehm, daß ich nicht daran gebunden bin, eine sendung zu EINER festgelegten zeit schauen zu müssen, sondern daß ich alternativen hab, wann ich sie gerne sehen möchte.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    Hmm..dein Wunsch nach 60 Euro wird wohl bald erfüllt werden...Probleme wird es eher bei deinen Ansprüchen geben :p
     
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Wie teuer darf Premiere sein, wenn die Bild/Tonqualität 'top' ist?

    Mir unklar, wie Du das bei Premiere Nostalgie umsetzen willst. Denk mal an das gesendete Material: Edgar-Wallace-Filme, Maxwell Smart...
     

Diese Seite empfehlen