1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie SL90 anschliessen wenn TV HDMI defekt?

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von BigAl1, 10. November 2009.

  1. BigAl1

    BigAl1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi folks!

    Mein Vater hat meinen Swisstec 37´ LCD übernommen. Dort ist leider wohl der HDMI Anschluss defekt. Immer bluscreen!

    Nun hat er einen Comag SL90 HD bekommen.

    Momentan ist er per Scart dran, aber da wir dann ja nur auf 576i scaliert.

    Der Receiver kann ja bis 1080i.

    Komme ich mit einem YCbCr Kabel am weitesten was die Quali angeht?
    Dort werden dann doch die Daten ohne Umwandeln an den LCD gegeben. Dieser hat einen HD Anschluss ( YCbCr)

    Oder reicht ein stinknormales YUV Kabel. Obwohl das ja nur analog ist!
    Dann muss ja alles wieder vom TV umgewandelt werden?!?!

    Könnt Ihr mir nen Tip für ein Kabel geben?
    Aber keine highend 80 Euro Kabel. So gute Augen hat mein Vater dann auch nicht mehr:D

    Besten Dank

    BIG Al:)
     
  2. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie SL90 anschliessen wenn TV HDMI defekt?

    Wenn der Sl90HD Komponentenanschlüsse hat (ich habe keinen mehr):
    Nimm ein günstiges YUV-Kabel, 5xCinch, bis zu 3m sollte jede Qualität mitspielen (meines hatte für 5€uro keine Qualitätseinbußen bis 720p50). Mehr kann der LCD vermutlich eh nicht (HD-Ready?). Und dann gibt es auch keinerlei Tonprobleme...
     

Diese Seite empfehlen