1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wie schließ ich das an?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kirschy, 23. März 2005.

  1. kirschy

    kirschy Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    nürnberg/chemnitz
    Anzeige
    hallo,
    ich habe einen tv mit einer scartbuchse. nun muss ich einen receiver anschließen und will aber noch einen videorecorder anschließen. wie kann icha lles anschließen, dass alles funktioniert? weil video schauen kann ich und tv auch, aber ich kann die programme beim videorecorder nicht sehen udn somit nicht aufnehmen, wenn ich nicht dasselbe anschaue. alles kompliziert.
    kann mir jemand helfen? würd gern auch mal was aufnehmen, wenn ich nicht da bin, aber das geht nicht, weil ich keine programme sehen kann. vielleicht hab ich was falsch angeschlossen? hab mir extra ein scartverteiler gekauft, sodass ich mehrere anschließen könnte, aber das geht irgendwie nicht.
    HILFEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!! :confused:
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: wie schließ ich das an?

    Normalerweise hat der Receiver einen zweiten Scart-Anschluss für den VCR. und dann ist alles ganz einfach.

    Gruß Hajo
     
  3. kirschy

    kirschy Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    nürnberg/chemnitz
    AW: wie schließ ich das an?

    ja, hat der receiver auch. hab ja im tv nen scartkabel zum receiver und vom receiver nochmal eins zum videorecorder, aber irgendwie hab ich entweder noch n kabel vergessen oder das geht hier net oder ich bin einfach zu blöd. weil videoschauen kann ich, aufnehmen so auch, aber dann muss ich die ganze zeit bei hocken. und ich mag ja ma was aufnehmen, wenn ich net da bin, also automatisch einstellen, aber das geht net. is dann alles blau. seh hier keine programme aufm videorecorder.:confused:
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: wie schließ ich das an?

    Du musst deine Aufnahme sowohl im Videorecorder als auch am Sat-Receiver programmieren, der muss ja das Programm zu Verfügung stellen, und das gehtr halt nur wenn er auch in Betrieb ist.
     
  5. kirschy

    kirschy Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    nürnberg/chemnitz
    AW: wie schließ ich das an?

    aber wie soll ich im videorecorder programmieren, wenn ich net weiß, wo welcher sender ist bzw. ich gar keine seh? und wie soll ich das beim receiver einstellen? die programme beim receiver hab ich doch eingestellt. läuft ja alles. kann ja auch aufnehmen, aber kann net aufnehmen, wenn ich auf viderecorder programmieren will, wann ich was aufnehm will bzw. seh ich da keine programme, nur blauer bildschirm. hab ich ein kabel vergessen oder was falsch gesteckt?

    receiver läuft ja, da laufen die programme, aber wenn ich mit der videorecorderfernbedienung programme schalten will, das geht nicht!!!!!!

    kompliziert, ich sags ja....... aber keiner hier (in meinem umfeld) kennt sich aus......:confused:
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: wie schließ ich das an?

    Du musst den VCR auf den AV Anschluß programmieren wenn Du vom SAT-Receiver aufnehmen willst, nicht auf einen Senderplatz. Der SAT-Receiver muß dann zum selben Zeitpunkt programmiert werden, besser mit einer Zeitzugabe vorher und nach der Sendung.
     
  7. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: wie schließ ich das an?

    Wenn du den Recorder programmierst, nimmst du als Programmplatz den AV-Kanal (AV;AV1;L1 oder was auch immer). Am Satreceiver programmierst du die Sendung ganz normal. Wenn du ein Programm aufnehmen und ein anderes sehen möchtest, brauchst du 2 Receiver oder einen TWIN.
     
  8. kirschy

    kirschy Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    nürnberg/chemnitz
    AW: wie schließ ich das an?

    also irgendwie check ich nichts. technik is eben doch mehr männersache. :eek:

    also an meinem receiver kann man nichts weiter einstellen, ausser die programme. aber vielleicht kann mans doch und ich weiß es nur net!? :eek:
    also ich hab ein scartkabel vom tv zum receiver (tv scart) und vom receiver (VCR scart) eins zum videorecorder (av 1/TV) angesteckt. dann hab ich vom videorecorder noch so andere kabel, wo eins zum tv geht und eins an den anschluss und halt normal eins an die steckdose. und vom receiver hab ich noch ein kabel an die steckdose und eins an den anschluss. is da schon was falsch oder fehlt was?
    auf meiner receiver fernbedienung steht nur tv, video, audio, fav/main, system, sleep, lock und mute, sonst is da nix, ausser zahlen und laut leise, hoch runter.

    wenn ich av drücke, kann ich die programme vom receiver sehen, wenn ich den einschalte. und auf programm 32 (das letzte) is der videorecorder und da is blau, nix zu sehen.

    hm, kann doch alles net so schwer sein. man man. daheim, wo wir kabelfernsehen haben, ist das alles kein problem, da seh ich die sender beim videorecorder, aber hier mit diesem ******* receiver und satellit, komisch.... kennt sich halt keiner aus..... und die blöde beschreibung erfordert noch ne übersetzung: gebrauchsanleitung für frauen:D

    was is denn ein twin?
    2 receiver? um gottes willen! da werd ich ja noch wahnsinnig mit den ganzen geräten und das nimmt ja auch viel platz weg!

    trotzdem danke an alle kommentare und ratschläge! ich weiß, ich bin ein schwerer fall! :(
     
  9. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: wie schließ ich das an?

    Es gibt Receiver, die keinen Timer haben. Dann müsstest Du so in Abwesenheit aufnehmen:
    Den Sat Receiver (z.B. über Nacht) auf das gewünschte Programm schalten und über Nacht anlassen. Am Videorecorder Einprogrammieren wie bei Kabelempfang aber als Programm immer AV! Den Sender hast Du ja am Sat-Receiver gewählt. Kein VPS verwenden!

    Du kannst ja mal eine Minute einprogrammieren zum Test.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: wie schließ ich das an?

    Wenn der Reciver keinen Timer hat,dann macht es auch ne zwischengeschaltete
    Zeitschaltuhr.
     

Diese Seite empfehlen