1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie rum muss der Simmerring in den Motor?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jonnysuckforce, 8. Juni 2008.

  1. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    Anzeige
    Hallo, ich weiß die Frage ist etwas speziell, aber ich frage trotzdem.

    Ich habe einen Getriebemotor auseinander genommen, denn das Öl vom Getriebe kam an der Klemmdose des Motors wieder heraus. Klarer Fall, der Simmerring bzw. Wellendichtring ist kaputt. Getriebe vom Motor abgeschraubt. Motor auseinander genommen und gereinigt. Einnen neuen Simmerring habe ich schon. Aber wie rum mus der rein?
    Ich glaube die Seite die öffen ist (da wo man den Federstahl-Ring sieht), muss zum Getriebe zeigen. Ist das richtig?
     
  2. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Wie rum muss der Simmerring in den Motor?

    richtig
    Erklärung: Der innerere Druck unterstützt somit die Abdichtung, die bereits durch die Feder Vorspannung besitzt.
    Je höher der innere Druck wird, um so größer die Abdichtung.
     
  3. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Wie rum muss der Simmerring in den Motor?

    Vielen Dank.

    Jonny
     

Diese Seite empfehlen