1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie "merkt" sich ein blu-ray Player wo er wieder starten muss nach Filmpause?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von earl74, 7. November 2016.

  1. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Guten Morgen,

    ich habe mal eine Frage an euch. Ich nutze zwei Sony Player (unterschiedliche Modelle).
    Wenn ich nun bei beiden einen Film schaue und dann die Stopp Taste drücke, dann ist es bei beiden so, dass wenn ich Tage später wieder einschalte es genau an dieser Stelle weitergeht.

    Nur verhalten sich beide im standby während dieser Zeit unterschiedlich

    1.) Player 1 bleibt komplett leise während der Zeit
    2.) Player 2 "dreht" im standby die Scheibe weiter und ist daher zu hören (solange bis die Scheibe raus genommen wird)

    Frage nun: wie verhält sich denn ein Player wenn man Stopp drückt und wie "merkt" er denn an welcher Stelle er wieder starten muss? Hat er da einen RAM intergriert?

    Weiss jemand warum bei dem einen Modell die Scheibe sich weiterdreht, trotz standby?
    Diesen habe ich:
    https://www.amazon.de/Sony-BDP-S120...&qid=1478500663&sr=8-10&keywords=sony+blu+ray
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.348
    Zustimmungen:
    3.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Da ist wohl in der Elektronik unterschiedlich geregelt.
    Und die Speicherung kann ja nur in eine Art Speicher erfolgen.
    Wobei diese Playback Memory Funktion nicht bei Java Scheiben verfügbar ist.

    Aktuell können diese Funktion auch bei normalen Media Files (*.avi *.mkv *.mp4) aktuelle Modelle von Philips und Samsung.
    Sie speichern den Zustand selbst dann, wenn man diese Player komplett vom Strom nimmt (echt geile Funktion).
     
  3. Muad´Dib

    Muad´Dib Silber Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    ...brauche keine Drehkurbel wie gewisse "Profis". :D
    ...wird einfach ein Fehlerchen in der Firmware sein. Schreib einfach den Support von denen an - vielleicht bringen die jja sogar noch einen fix raus...man weiss ja nie.
    Für die restart on last playback Funktion gibt es nichtflüchtigen Speicher im Gerät.
     

Diese Seite empfehlen