1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie laut sind Festplattenreceiver?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von klarino, 27. Mai 2007.

  1. klarino

    klarino Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich plane - auch nach zahlreichen Empfehlungen hier im Board - die Anschaffung eines Sat-Festplattenreceivers. Soll ja einige Vorteile gegenüber getrennten Receiver und HDD-Recorder haben. Aber wie ist es mit der Lautstärke? Wenn die Platte ständig hörbar läuft, würde mich das ganz schön nerven. Oder gibt es Geräte, bei denen man nichts hört?

    Danke und viele Grüße, Günter
     
  2. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    Es ist ungefähr so laut wie ein PC, aber nur wenn er angeschaltet ist. Beim fernsehen merkt man das aber nicht.
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    Wenn der Festplattenreceiver keinen Lüfter hat und die richtige Platte eingebaut ist (es gibt laute und leise Platten), dann hört man nichts.
     
  4. robotron

    robotron Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    62
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    Welche Modelle sind denn lüfterlos?

    Ich plane, einen HD-Recorder zu kaufen (analog/Kabel), aber auf Lüfter-"Sound" habe ich keine Lust im Wohnzimmer...

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit der leisen Aufzeichnung?

    Vielen Dank!
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    z.B. die beiden Topfields aus meiner Signatur...
     
  6. robotron

    robotron Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    62
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    gibt es noch weitere, noch nicht genannte "leisetreter"?:D
     
  7. coach

    coach Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    393
    Technisches Equipment:
    DM7020HD + Sony KDL-50W805B
    DM800HDse + Sony KDL-40NX705
    NAS Qnap TS-469L (16TB)
    NAS Acer Aspire Easystore H340 (6TB)
    PS3 + PS4
    Popcorn Hour C-200
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    Ich besitze einen Panasonic DMR-EH 65 und der ist schon sehr leise.
    Der Lüfter ist so leise, dass ich hinten erst mal anfassen mußte, ob der überhaupt läuft.
    Von der Festplatte hört man nur ein kurzes Klicken beim Start und am Ende der Aufnahme. Also mit dem Gerät und Lautstärke bin ich sehr zufrieden.
     
  8. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    Sie Sony HX Reihe ist auch sehr gut.
     
  9. robotron

    robotron Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    62
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie laut sind Festplattenreceiver?

    So ist es.
     

Diese Seite empfehlen