1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie lässt sich die neueste Generation erkennen?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von jwiegmann, 3. März 2004.

  1. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Anzeige
    Hallo,
    wer kann mir verraten, woran ich erkennen kann, ob es sich tatsächlich um eine Dreambox der neuesten Generation handelt?

    Habe nämlich gerade eine Box bestellt und habe etwas Angst, übers Ohr gehauen zu werden, da ich bisher noch keine genauen Hinweise finden konnte. Eine Anfrage bei Dream blieb leider unbeantwortet. Ich hoffe nicht, dass ich immer mit einem solchen "Service" rechnen kann.
     
  2. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Ich meine den Service bei Dream.
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Der DMM Service antwortet da zurecht nicht mehr drauf, da diese Frage 20x hier im Forum und 2000x in jeden anderen Dreambox-Forum behandelt wurde.

    [Gebetsmühle]

    Die 4. Generation der Dreambox erkennst du
    - am bernsteinfarbenen Display
    - an seitlichen Lüftungssschlitzen
    - an ner Seriennummer, die mindestens mit 3 anfängt*
    - an einem fehlerfreiem Betrieb

    [/Gebetsmühle]

    *nicht ganz sicher
     
  4. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Danke nochmal für die Ausführungen.
    Aber der Hinweis, dass Dream Multimedia diese Frage zu Recht nicht beantwortet, kann ich so nicht stehen lassen. Kundenservice ist etwas anderes, als davon auszugehen, dass jeder Käufer einer Box sich durch Foren kämpft.
    Und zu den Hinweisen:
    Deckel mit Lüftungschlitzen kann man tauschen....
    Bernsteinfarbene Displays kann man auch tauschen...
    Einen Fehlerfreien Betrieb kann ich nur nach Kauf und Inbetriebnahme feststellen, oder eben auch diesen nicht.
    Das einzige was wirklich sicher scheint, ist der Hinweis auf die Seriennummer, und da ist auch schon die Sicherheit futsch....
    Also hoffen, dass es schon passen wird.
    PS meine Box soll ein weisses Display haben, das soll besser lesbar sein als das bernsteinfarbene.

    Aber wie gesagt, trotzdem Danke für die Tipps.
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Aua mit weissem Display würd ich aufpassen, denn das kommt nicht von DMM direkt sondern wurde nachträglich eingebaut. Und meist wurde das Blaue Originaldisplay ersetzt (weil das schlecht lesbar war), und das hatten nur die ersten beiden Generationen.

    Meine Seriennummer beginnt mit 3A und ich hab definitiv ne 4. Generation.
     
  6. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Siehste,
    deswegen bin ich auch ein wenig skeptisch, bezügliche Nachweis, ob es sich tatsächlich um die 4. Generation handelt, so wie im Vertrag versprochen. Das mit dem weissen Display, das nicht orignal von DMM ist, ist schon klar.
    Darum auch die etwas weit hergeholten Bedenken bezüglich der "unverwechselbaren" Hinweise auf die 4. Generation. Ich hoffe, in weinigen Tagen mehr zu wissen....
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Rein äusserlich ist das dann nicht mehr zu erkennen. Achte mal dann darauf, ob nen Kühlkörper auf dem Netzteil verbaut ist, das war bei den 1. Generationen afaik nicht.
     
  8. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Ich werde mal genau auf die Seriennummer schauen...
    Und nach dem besagten Kühlkörper.
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Sicher bin ich mir da nicht, aber ich meinte sowas mal mit den Kühlkörpern gelesen zu haben.

    Falls du aber irgendwelche Probleme mit der HDD hast, also die DB beim Anlaufen der HDD aussetzt usw, dann hast du auf jeden Fall ne 1. Generation mit schwachem Netzteil. Dies wurde bei der 4. Generation behoben
     
  10. Gorgse

    Gorgse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Thüringen
    Also wenn ich dem Händler gegenüber sooo mißtrauisch wäre, würde ich bei ihm nix kaufen. Such dir doch nen seriösen Händler.
     

Diese Seite empfehlen