1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie kriege ich diese verd***te DBOX auf???

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von maxwell, 28. Juli 2003.

  1. maxwell

    maxwell Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Deutschland / HEssen
    Anzeige
    Frage siehe oben... Ich habe hier mein BDM liegen und will endlich DVB2000 draufspielen. Habe eine Schraube aufgekriegt, aber auch nur weil zufällig der innere Pin abgebrochen ist und es so auch mit Schraubenzieher und Zange (besseres Moment) ging...aber die anderen 3 Schrauben bringen mich zur Verzweiflung...habe auch keine große Lust, irgendwo dieses Spezialbit für 3 Euro zu bestellen und dann 6 Euro Porto zu bezahlen. Das muss doch auch anders gehen!???
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ich habs mit 'nem kleinen Schraubenzieher aufbekommen, der genau zwischen zwei der Zähne gepasst hat. Den Pin in der Mitte habe ich zur Seite gebogen oder abgebrochen.

    Gag
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Für 3€ wirst Du da auch nichts bekommen denn die Bits kosten 14,90€. winken Sie sind aber ihr Geld auch wert. Denn die Schrauben lassen sich dann problemlos öffnen. Aber dafür ist es bei Deinen Schrauben sichher schon zu späht denn wenn diese erst "vergriesgnadelt" sind hilft der Original Bit auch nicht mehr. Wenn nichts mehr geht dann nimm eine 1mm breite Trennscheibe für einen Dremel und schlitze die Köpfe der Schrauben ein. Dann kannst Du sie mit einem Schraubendreher herrausdrehen.
    Gruß Gorcon
     
  4. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Ich würde das nur mit vernünftigem Werkzeug machen, dass auch dafür bestimmt ist.
    Ansonsten sieht deine d-box hinterher ganz schön beschissen aus.
    Aber bei dir ist das wohl schon zu spät......

    Ich habe schon sehr viele "vergewaltigte" d-boxen gesehen.
    Diese tuen mir immer so leid. entt&aum breites_ winken

    <small>[ 28. Juli 2003, 12:55: Beitrag editiert von: x-man ]</small>
     
  5. maxwell

    maxwell Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Deutschland / HEssen
    Also hier bekommt man zB den Bit mit Innenloch für 3 Euro EBAY (siehe weiter unten im Artikel).

    Einen Dremel hab ich leider auch nicht. Werd wohl versuchen vorsichtig die Pins rauszubrechen, denn da hats ja geklappt. Achja: die Box hat noch Garantie, kann man für den Fall der Fälle diese Schrauben irgendwo nachkaufen, falls sie nach einer Gewaltaktion zu übel aussehen??
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Wenn Du die Software änderst, isses mit der Gewährleistung ohnehin vorbei.

    Gag
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit dem Bit kannst du nur die Schrauben von hinten lösen aber nicht die an der Seite. Das sind nämlich 5 Stern Bit Schrauben mit Innenloch. winken
    Gruß Gorcon
     
  8. maxwell

    maxwell Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Deutschland / HEssen
    Also es kann ja sein dass ich mich täusche, aber bei der Ebay-Auktion steht
    .
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Da muss ich Gorcon zustimmen. Mit den abgebildeten Torxen gib das nix.
    Un wenn er die abgebildeten verkauft, dann viel zu teuer. Der Wiha Schraubendreher kostet bei Reichelt 4,80€ un der Bit 1,35€.

    Vielleicht sind es ja nur Symbolfotos durchein

    Blockmaster
     
  10. Bussi

    Bussi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Duesseldorf
    Hallo!

    So sieht es aus! Zustimmung!!! breites_

    Hier mal ein Kommentar eines Händlers (der hat mich immer gut beraten...):


    "Hi, 5 fach Torxe gibt es nicht am Markt, die angebotenen sind alle 6-fach (aufpassen!) die passen so leidlich und machen die Schrauben auch kaputt .
    Da hier viel und regelmäßig Frust aufkommt, habe ich das Teil aus meinem Angebot herausgenommen. Man siehts übrigens an den neg. Bewertungen
    derjenigen, die es noch verkaufen. Mein Tipp ist, besser einen 2,4mm breiten Uhrendreher (ein wenig suchen ob einer aus dem Satz genau paßt) nehmen, den hat fast jeder Bastler rumliegen - oder die gibts für ganz kleines Geld überall zu kaufen, und dann am Mittelstift vorbei in zwei benachbarte Zähne einrasten lassen und so etwas aus der Mitte heraus aufschrauben. Die Schrauben gehen meißt beim ersten Mal kaputt, weil die sehr fest sitzen - nach dem ersten kleinen Ruck sind alle Messen gesungen. Dann ist die Gefahr vorbei. Ich tausche die äußeren Schrauben immer gegen die der Platinenhalterung aus - dann kommt man immer einfach ran und die sehen aus wie neu."


    www.cybercyclone.de/


    (Den Link habe ich eingefügt. Führt zu seinem ebay Shop und Kontaktdaten. Ich werde nicht dafür bezahlt winken )
     

Diese Seite empfehlen