1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie klingen eigentlich 85 Kilogramm? [Neues aus dem Testlabor]

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Als Testredakteure im Auerbach Verlag prüfen wir tagtäglich die neuesten Errungenschaften der Unterhaltungsindustrie auf Herz und Nieren. Bis die Kandidaten jedoch im Testlabor stehen, legen sie viele Kilometer zurück. Vor allem die letzten Meter verlangen den Testern oft alles ab.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.000
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Wie klingen eigentlich 85 Kilogramm? [Neues aus dem Testlabor]

    Wir sind wirklich froh, dass unser Verlagsgebäude noch steht, denn die abgrundtiefen Bässe brachten im wahrsten Sinne des Wortes die Wände zum Wackeln. Beeindruckend, da hat sich die Schlepperei wirklich gelohnt. Danke, Teufel!


    ahja....qualität definiert durch masse statt klasse?


    naja dann hätte ich gewonnen...

    meine 2 isobariks haben zusammen 130kg und insgesamt 4 große tieftöner....

    und was nun?


    ernsthaften bericht über lautsprecher stell ich mir anders vor
     
  3. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie klingen eigentlich 85 Kilogramm? [Neues aus dem Testlabor]

    Ich mir auch. Aber es handelt sich ja auch nicht um einen "ernsthaften Bericht", sondern um eine Glosse mit Anekdoten aus unserem Testalltag. Der objektive Test ist ja dann, wie angekündigt, in der nächsten Ausgabe der DIGITAL TESTED nachzulesen.
     
  4. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Wie klingen eigentlich 85 Kilogramm? [Neues aus dem Testlabor]

    Hast Du eigentlich nichts anderes zutun als dir über fast jeden Thread des DF dein Maul zu zerreissen?
     
  5. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    ... ich will die Brille!

    .... für 800 Euronen bekomme ich aber schon 'n echt gutes TV.

    Aber die Richtig gefällt mir. :love:
     
  6. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    AW: Wie klingen eigentlich 85 Kilogramm? [Neues aus dem Testlabor]

    Ist das Labor nicht im Dachgeschoß?
    Nicht dass das Verlagshaus dabei wie ein Kartenhaus zusammenstürzt...

    PS: Wie wäre es mit einem Aufzug oder Testräumlichkeiten im Erdgeschoß?
     

Diese Seite empfehlen