1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie kann man über den Rechner VOIP-Faxe versenden

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von GoaSkin, 21. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Da wir im Hause hauptsächlich MAC OS X und gelegentlich Linux nutzen, ist die bei der Fritzbox mitgelieferte FAX-Software für uns nutzlos. Da gäbe es aber den theoretischen Ausweg, in der Fritzbox ein Netzwerk-Faxgerät einzurichten, das an eine Ethernet-Schnittstelle eingerichtet ist. Nur würde man auf dem Rechner eine entsprechende Software benötigen, damit dieser als Soft-Fax fungiert.

    Ich habe nach entsprechender Software lange recherchiert und nichts gefunden, was es einem erlaubt, beliebige VOIP-Server zu nutzen. Bei allem was man spontan findet handelt es sich um Clients irgendwelcher reinen VOIP-Anbieter, die an deren Accounts gebunden sind. Ich suche allerdings etwas, womit es möglich ist, die Fritzbox VOIP-Server spielen zu lassen oder beliebige Server zu nutzen.

    Die optionale Software Fritz! Mac möchte ich mir nicht leisten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen