1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie kann ich ohne ein Kabel zu legen TV schauen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MaizeN, 21. März 2008.

  1. MaizeN

    MaizeN Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Habe überall gesucht udn finde nichts, deswegen schreib ich jetzt mal hier rein! :D
    Wie kann ich ohne ein Kabel zu legen TV schauen?
    Mein Vater will nicht, dass ich ein Kabel quer durch die Wohnung lege! :)
    Deswegen brauch ich irgendetwas um ohne Kabel TV schauen zu können!
    DVBT gibts hier leider noch nicht! Also müsste ich ja irgendwie eine Kabellose vVerbindung mit unsrer Antenne hinkriegen! Gibt es etwas wo die Verbindung von einem Zimmer zu der TV Buchse läuft. Also wiur haben hier kein Kabel Anschluß!
    Was gibt es für Möglichkeiten? Danke für eure Hilfe!
    MfG
     
  2. Daniel S.

    Daniel S. Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    351
    Ort:
    FFM
    Technisches Equipment:
    HD Recorder Unitymedia
    AW: Wie kann ich ohne ein Kabel zu legen TV schauen?

    Ob es das gibt, was du suchst, weiß ich nicht. Es gibt aber einen (wenngleich etwas umständlichen Weg das zu umgehen.

    Es gibt im Fachhandel Minisender und -antennen, mit denen man ein Signal durch 1 - 2 Wände senden kann. Das Paar kostet etwa 50 Euro. Dies schließt man an den Ausgang des Receivers an (Sender) und an den Ziel-TV (Antenne). Zudem befetigt man einen Infra-Rot-Sensor am Receiver. Damit kann man in Gegenrichtung das Fernbedienungssignal übertragen.

    Ich nutze das selbst zur Übertragung Wohnzimmer --> Schlafzimmer und kann damit kucken und umschalten. Du müßtest halt einen 2. Tuner (VCR, Set-Top-Box etc.) an euren TV-Anschluß schalten und dann sollte es klappen. Bei einem 2. Sat-Receiver bräuchtest du natürlich noch ein Doppel-LNB an der Schüssel.

    Von der Qualität her muß ich jedoch sagen, dass es gelegentlich für externe Störungen anfällig ist (was genau, weiß ich nicht, aber ab und zu "rattert" der Ton).

    Vielleicht hilft dir das ja...
     
  3. stev-man

    stev-man Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Wie kann ich ohne ein Kabel zu legen TV schauen?

    was heist dvbt gibt es hier noch nicht?
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Wie kann ich ohne ein Kabel zu legen TV schauen?

    gelöscht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2008
  5. MaizeN

    MaizeN Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Wie kann ich ohne ein Kabel zu legen TV schauen?

    Ich mein bei mir hier! Naja es gibt zwar dbvt aber das SIgnal ist so schwach, das kannste knicken!

    Danke Daniel für deine Antwort hört sich aber alles bisschen kompliziert an :D
    Aber denke das werde ich dann ausprobieren!

    MfG
     
  6. Geardown

    Geardown Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    166

Diese Seite empfehlen