1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dr. Knuffi, 25. August 2007.

  1. Dr. Knuffi

    Dr. Knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Ich möchte gerne Nilesat Empfangen. Ich besitze eine 80cm Schüssel, sowie ein LNB und eine Digital-Receiver von der Firma Skymaster. Ich weiss, dass man man die Sat-Schüssel aus der 13° Ost Position (Eutelsat) um etwa 20-25° nach Richtung Westen verschieben muss. Des Weiteren braucht man woll auch eine größere Schüssel (ca. 120 cm Druchmesser). Mein Wohnort ist 35321 Laubach im Kreis Gießen. Kann mir jemand weiter helfen? Vielen Dank im voraus für die Hilfe.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Was soll man Dir da weiter helfen.
    Du weist doch schon alles wo der SAT zu finden ist und wie groß die Schüssel sein muss.
    Das einzigste ist noch eine aktuelle Frequenzliste, und die findest Du hier:
    http://www.lyngsat.com/nile.html
     
  3. Dr. Knuffi

    Dr. Knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Vielen Dank für die schnelle Info. Ich wollte nur die Bestätigung eines Experten. :)
     
  4. Dr. Knuffi

    Dr. Knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Ich habe meine 125 cm Gibertini Antenne auf Nilesat ausgerichtet. Ich bekomme auch gute Singnalqualität, z.B. bei Transponder 11900 V zw. 60 und 65 % und beim Transponder 12130 V 70-72 %. Meine Frage: Zwischen 14:00 und 15:00 Uhr habe ich seit einer Woche einen totalen Bildausfall. Das Signal kommt aber wieder um 14:50 Uhr zurück und ereicht nach kurzer Zeit die oben angegebene Stärke. Woran liegt das? Muss noch die Einstellung besser feinjustieren? Muss die Neigung feinjustiert werden oder das LNB? Ich habe das LNB noch nicht auf 12° gedreht wie bei Satlex gefordert. Vielen Dank für die Hilfe im voraus. :)
     
  5. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Beide Achsen, Elevation und Azimut, müssen wechselseitig unter Beobachtung der Signalqualität feinjustiert werden, bis das Optimum gefunden ist und dieser Wert nicht mehr verbessert werden kann. Wenn Du damit fertig bist, stellst Du dann noch den LNB Tilt ein. Erst dann ist Deine Anlage optimal eingestellt.
     
  6. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Das könnte am sogenannten "sun outage" liegen. Im Frühjahr und im Herbst gibt es Tage, an denen die Sonne von Dir aus gesehen direkt hinter dem Satelliten steht und somit zu Störungen führt. Dies ist bei Nilesat und Deinem Standort momentan grob in der Zeit zwischen 14 und 15 Uhr tatsächlich der Fall. Wenn es tatsächlich daran liegt, sollte es in 1-2 Wochen wieder vorbei sein.
     
  7. Dr. Knuffi

    Dr. Knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.:)
     
  8. Dr. Knuffi

    Dr. Knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Wie kann ich Nilesat Empfangen ?

    Ich wollte mich mal nach Erfahrungen mit einer 125 cm Gibertini Sat-Antenne im Bezug auf Signalstärke bei Nilesat informieren.
    Bei gutem Wetter und bei leichter Bewölkung ist die Singnalstärke beim Transponder 11900 V zwischen 67-71% pulsierend und gegen Abend und morgens sogar stabil bei 70-71%, während beim Transponder 12130 V stabil bei 72-74% liegt. Bei starker Bewölkung oder Regen fällt der Transponder 11900 V auf 58-67% pulsierend ab. Hat jemand andere Erfahrungen in meiner Region oder ist das die beste Einstellung des Sat?

    Vielen Dank für eure Beiträge im voraus.:)

    Ich habe eine Schüssel der Marke Gibertini 125 cm, einen Receiver von Skymaster Typ DXS 5 und ein Quad-LNB von Skymaster (Rauschmaß < 0,2 db).

    Meine Region ist im oberen Beitrag angegeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen