1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von micoba, 18. Januar 2012.

  1. micoba

    micoba Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 800se (Triple Tuner Edition)
    Anzeige
    Hallo!

    Da hier schon sehr viele erfolgreich gekündigt haben und ich unbedingt von diesem Verein loskommen möchte, bitte ich um Informationen bezüglich einer korrekten Kündigung.

    1. Ist die Adresse richtig?

    Unitymedia KundenCenter Köln
    Aachener Straße 746-750
    50933 Köln

    2. Kann ich den monatlichen Kabelbertrag aus der Miete irgendwie rausrechnen???

    3. Ich hab zwei Smartcards, muß ich jede einzeln kündigen (eine ist aber nur Basic TV)?

    4. Kann bitte jemand, der schon erfolgreich gekündigt hat, sein Schreiben anonymisiert veröffentlichen?

    5. Wie früh sollte man kündigen? Oder sollte man "kurz" vorher, also sagen wir 4 Monate vor Ablauf kündigen?

    6. Sollte man die Kündigung als persönliches Einschreiben versenden? Hat da jemand einen Namen? Oder denkt ihr, es reicht ein Einschreiben Posteinwurf?

    Ich bedanke mich im Vorraus!
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.347
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    1. Die Adresse ist falsch. Die korrekte Adresse für Kunden in NRW lautet:

    Unitymedia NRW GmbH

    Kunden Service Center
    Postfach 10 13 30
    44713 Bochum

    Für Kunden in Hessen:

    Unitymedia Hessen GmbH & Co. KG
    Kunden Service Center
    Rudolf-Breitscheid-Straße 9-11
    35037 Marburg

    2. Wenn der Kabelanschluss über den Vermieter gezahlt wird, dürfte das im Mietvertrag geregelt sein. Ein herausrechnen der Kabelentgelte ist nur möglich, wenn der Mietvertrag entsprechend geändert wird.
    Du kannst nur Verträge kündigen, die du selbst mit Unitymedia abgeschlossen hast. Wenn der Kabelanschluss über den Vermieter läuft, ist der Vermieter der Vertragspartner von Unitymedia und nur er kann diesen Vertrag kündigen.

    3. Du musst jeden Vertrag kündigen, was natürlich auch in nur einem Kündigungsschreiben erfolgen kann.

    4. Für eine Kündigung benötigt man keinen Musterbrief. Im Betreff des Kündigungsschreiben sollten deine Kundennummer und die Nummern der Smartcards aufgeführt werden.
    Außerdem sollte das Datum, wann der jeweilige Vertrag endet genannt werden.
    Damit wird eine zeitnahe Bearbeitung der Kündigung gewährleistet.

    5. die Verträge können zum Ende der Vertragslaufzeit mit einer Frist von mind. 1 Monat zum Monatende gekündigt werden. Der Zeitraum davor spielt keine Rolle. Auf den letzten Drücker sollte es aber auch nicht unbedingt sein.

    6. Der Versand als Einwurfeinschreiben reicht aus. Wenn du noch mehr auf Nummer sicher gehen willst, verschickst du es mittels Einschreiben/Rückschein.
     
  3. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    Das ist ganz normal, man kann praktisch (fast) jeden Pay-TV Vertrag bzw. Kabelvertrag auch Online kündigen. Das macht man genauso als würde man ein schreiben aufsetzen.
    (Sky kündige ich auch immer so ;)).
     
  5. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    Per Einschreiben mit Rückschein :winken:

    Bei dieser Gurkentruppe wäre es mir die paar Euro auf jeden Fall wert das juristisch korrekt zu machen und auf Nr. super-sicher zu gehen.

    Noch professioneller ist:

    1. Brief schreiben
    2. eigenhändig unterschreiben
    3. aufs Fax legen
    4. eintüten
    5. zur Post bringen
    6. Einschreiben mit Rückschein wählen

    Nr. 1 - 5 ist weit verbreitet wenn ein Rechtsanwalt an ein Gericht schreibt.

    So wird's gemacht. :love:
     
  6. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    Der Unterschied ist dass wir beide von Sky nicht wirklich weg wollen. :winken:

    in Wirklichkeit wollen wir geködert werden mit guten Rückholangeboten.

    Der TE will aber von UGM wirklich weg

    Bei 1und1 kannst du nicht mit gewöhnlicher E-Mail kündigen, da stellen die sich super quer :p
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.347
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    ... Verträge sollte man immer schriftlich per Brief kündigen und die Kündigung sollte auch persönlich unterschrieben werden. Falls wider Erwarten mal was schieflaufen sollte, ist man rechtlich auf der sicheren Seite ...
     
  8. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    Das Einschreiben mit Rückschein ist rechtswirksam wenn es am letzten Tag der vereinbarten Frist zugegangen ist. Was dank Rückschein ja auch super einfach zu beweisen ist.

    Kündigst du Sky online bekommst du von denen eine schriftliche Kündigungsbestätigung. Trifft diese so rechtzeitig ein dass du noch genug Zeit hättest für das rechtssichere Einschreiben dann hast du ja was in der Hand

    Bei einer Firma wie Sky - mit der Gorcon und ich zufrieden sind und wo das Kündigen ein reines Ritual im Sinne arabischer Basar-Mentalität ist - kann man es genau so machen wie Gorcon sagt

    Aber du kannst da nicht mitreden weil du bekannter maßen kein Sky Abo hast. Was in meinen Augen dafür spricht dass du ein bezahlter Werbeschreiber sein könntest. Du hast die Möglichkeiten zur Sat Antenne. Sky Film HD haben hier mehrere Leute für 17 € im Monat bekommen, inkl. aller Welt und Welt Extra Sender. Dazu 1 Jahr die Privaten gratis in HD wenn man keine S02 will.

    Unser Sky ist so toll und so billig dass ich mich schon frage wie wichtig dir persönlich unser gemeinsames Hobby ist wenn du

    1. einsam und ganz alleine die Unitygurkenmedia Fahne hochhältst und
    2. um Sky einen großen Bogen machst.

    Das verwundert mich schon sehr :confused:

    und bestätigt mich in meiner Wahrnehmung von deiner Funktion in unserem Forum. Ohne dir zu nahe treten zu wollen :winken:
     
  9. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    Wenn es nicht kurz vor 12 ist, passiert mir eigentlich nicht, kündige ich so:

    Je nachdem was angeboten wird
    - Online über Webseite - 0 Cent
    - Per E-Mail - 0 Cent
    - Per Fax - 0 Cent (in meiner Flatrate)

    Da ich immer schon weit voraus kündige, warte ich dann einfach max. 4 Wochen und schaue ob ich eine Bestätigung bekomme. Kommt nichts und ich habe Zeit geht es nochmal so raus.
    Ansonsten dann ein Brief oder ein Einschreibebrief.
    Rückschein etc. bringt gar nichts ! Ich will mich hier aber nicht streiten ;-)

    Grundsätzlich kündige ich fast alles direkt wieder, verlängern kann man ja immer wieder.

    Und bei den meisten, Sky, base, etc. bekommt man die Verlängerungs- bzw. Vergünstigten Angebote ja nur auf diesem Weg.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.347
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wie kündigt man bei Unitymedia richtig?

    ... warum sollte ich nicht mitreden können ?
    Ich hatte meinen Kabelanschluss bei Uniymedia wie beschrieben gekündigt. Auch meine Premiere-Abo hatte ich 2005 so gekündigt. Mein letztes Premiere-Abo brauchte ich nicht zu kündigen, weil mir mit der schriftlichen Kündigung Sky zuvorgekommen ist.

    Dennoch bleibt die Aussage, dass man bei Kündigungen nur bei Wahrung der Schriftform eine Rechtssicherheit hat. Da ändert sich auch nichts dran, wenn der Vertragspartner auch Kündigungen über andere Kommunikationswege akzeptiert ...
     

Diese Seite empfehlen