1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie heis darf ein plasma fernseher sein?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Olli10, 20. Juni 2005.

  1. Olli10

    Olli10 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo wie heis darf ein plasma fernseher seinß Mein Plasmaferseher ist ein gericom 4260. Ich finde er ist zu heis. er hat keine Lüfter, aber wenn man vorne das Bild anfasst ist es doch schon meines empfinden nachs ziehmlich warm.
     
  2. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Wie heis darf ein plasma fernseher sein?

    Hinter der dem Plasma sind Lampen. Die gehen nicht kaputt.

    Und wenn ein gerät heiß wird heist es es arbeitet.

    Das ist Normal
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wie heis darf ein plasma fernseher sein?

    Ein Gerät wird immer so heis wie es an Leistung aufnimmt minus die Leisung die er anderwertig abgibt. In diesem Fall durch Licht (dürften keine 10W sein) und Lautstärke (weniger als 5W) Der Rest wird verheizt. Viele Plasmas verbrauchen mehr als 400W und das ist das fache eines "normalen" TVs.

    Umsonst werden dieGeräte auch nicht als "Wandheizung" bezeichnet.


    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen