1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wie HDTV-Sendungen in Zukunft aufnehmen??

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Triple-M, 9. Oktober 2005.

  1. Triple-M

    Triple-M Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    L.
    Anzeige
    Hi@all,

    wie kann bzw. soll man denn in naher Zukunft HDTV-Sendungen aufnehmen?? Sind HDTV-Sendungen von Premiere oder von Sat1/ProSieben überhaupt aufnehmbar oder evtl. mit Kopierschutz??

    Wird es überhaupt HDTV-Sat-Receiver mit Festplatte geben?? Wenn ja, dann aber bestimmt ohne Funktion zur weiteren Bearbeitung der aufgenommenen Filme oder??

    Kann man sich auch einfach demnächst einen HDTV-Sat-Receiver kaufen und die Filme mit einem DVD-Rekorder aufnehmen oder ist da auch irgendwie ein Kopierschutz der das verhindert??

    Oder wie sieht es aus wenn man das ganze mit einem PC aufnimmet??


    mfg

    Triple-M
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2005
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: wie HDTV-Sendungen in Zukunft aufnehmen??

    HDTV läßt sich genauso aufnehmen, wie SDTV. P7S1 HDTV einfach auswählen, aufnehmen, fertig.

    Anders sieht es mit Premiere aus. Hier wird Kofler wohl auf die S04-Karte (nur Nagra) setzen, die nicht in nicht-zertifizierten Boxen läuft. Also in allen Boxen, die den Datenstrom nach außen geben können. Premiere HDTV kann (vorerst) nicht aufgezeichnet und weiterverarbeitet werden.
     
  3. Triple-M

    Triple-M Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    L.
    AW: wie HDTV-Sendungen in Zukunft aufnehmen??

    Hi,


    ja ok aber wird es denn in naher Zukunft auch HDTV-Sat-Receiver mit Festplatte geben oder wird man da wohl noch mehr als 1 Jahr drauf warten müßen?? Werden diese Receiver denn das HDTV-Bild aufnehmen oder ein minderwertiges??

    Wenn man das ganze mit DVD-Rekorder machen will, wird man wohl nicht in HDTV-Qualität aufnehmen können oder??

    mfg

    Triple-M
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: wie HDTV-Sendungen in Zukunft aufnehmen??

    Erst einmal muss es HDTV geben, dann HDTV Zuschauer und dann werden Receiver mit HDD produziert. Dann in allen erdenklichen Kombinationen. HDTV-Aufnahme, SDTV-Aufnahme...

    Das gilt genauso für DVD-Rekorder. Obwohl auf eine DVD nicht lange HDTV aufgenommen werden kann (~15 min). Hier werden wohl die BluRay-Recorder die DVD-Recorder ablösen müssen.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: wie HDTV-Sendungen in Zukunft aufnehmen??

    Naja, eine halbe Stunde geht bei den üblichen Sendedatenraten schon auf eine DVD, bzw. eine knappe Stunde bei DL-DVDs.
     
  6. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: wie HDTV-Sendungen in Zukunft aufnehmen??

    Wenn man H.264 mit angenommenen 10 MBit/s auf die Scheibe brennt, passen knapp 2 Stunden auf ne DL-DVD.

    Jens
     

Diese Seite empfehlen