1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie HD von den ÖR darstellen?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Chris K, 22. Dezember 2009.

  1. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,

    die öffentlich Rechtlichen übertagen ihr HD-Programm bekanntermaßen ja in 720 p, also 50 Vollbildern.

    Beim HD-S2 habe ich die Bildausgabe auf "1080 i" stehen.

    Am TV (Sony 40W5500) kommt also dann 1080 i, also Halbbilder an.
    Hier geht mir doch der Vorteil der progressiven Ausstahlung der ÖR verloren, oder?
    Natürlich könnte ich den HD-S2 auch auf "Nativ" stellen. Hier ist aber bei SD-Programmen die Qualität schlechter. Was tun?

    Gruß
    Chris
     
  2. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Also ich würde es bei der Vollbilddarstellung lassen, Du wandelst 720 p hoch zu 1080, machst aus Vollbilder dann Halbbilder.
    Der sony macht dann aus den Halbbildern wieder Vollbilder.

    Dieses unnötige hin und her wandeln sollte nicht von vorteil ein.
     
  3. TheSoundman

    TheSoundman Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein UAS584/CAS60
    Technisat HD8-S
    Technisat MF4-S Plus (Zweitgerät)
    METZ Spectral 72
    SONY STR-DB1080QS mit Canton LE-Serie 07 (5.1) und AS50
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    ... und deswegen wäre es vielleicht klug HDMI auf "auto" zu stellen. Ich mache das so. Dann gibt der Receiver das raus was er reinbekommt - ohne Verluste/Zugaben (down- bzw. upscaling). :)

    Und die SD-Qualität bleibt auch gleich...

    Gruß

    TS
     
  4. IGL

    IGL Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDS2 + Panasonic TH42PZ80EA
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    bei meinem HDS2 empfinde ich das 'native' SD-Bild matschiger als auf 1080i.
     
  5. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Außerdem dauert dann der Kanalwechsel deutlich länger, wenn der TV erst noch das Format wechseln muss.

    Ich habe meinen HD S2 hart auf 720p eingestellt und fahre ganz gut damit. Die SD-Sender sehen ordentlich aus. Zwar verliere ich ja bei den 1080i-Sendern dadurch einige Details, aber bei meinem Sitzabstand vpn 3-3,5 Meter ist das auch so gut wie nicht mehr sichtbar.

    Frohes Fest
    Handymeister

    P.S.: Ich wollte hiermit keine Grundsatzdiskussion zu 720p vs. 1080i oder dem Sitzabstand anzetteln :)
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Haben meinen Technisat HD K2 ebenfalls fix auf 720p. Damit leitet er die ÖR HD 1:1 ohne Rumgepfusche weiter, der TV muss nur noch 1080p draus machen. Und SD Material sieht dank gutem Scaler des HD K2 auf 720p sichtbar besser (ruhiger) aus und vor allem dank HD Vollpixeldarstellung sieht man deutlich mehr auf dem Bildschirm auch bei SD Programmen.
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Vielleicht täusche ich mich, aber ist es nich eher wie folgt:

    Nativ: Das Eingangsformat wird 1:1 an den Fernseher weitergegeben. Also das was du eben bei Auto beschreibst.

    Auto: Der Receiver scalt automatisch auf das bestmögliche Format des Fernsehers. Hier also 1080i.
     
  8. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Hallo,

    ja Du hast Recht! Bei Technisat ist "auto" was Anderes als "nativ". Macht jeder Hersteller etwas anders.

    Frohes Fest
    Handymeister
     
  9. TheSoundman

    TheSoundman Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein UAS584/CAS60
    Technisat HD8-S
    Technisat MF4-S Plus (Zweitgerät)
    METZ Spectral 72
    SONY STR-DB1080QS mit Canton LE-Serie 07 (5.1) und AS50
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Sorry, habe zu schnell quergelesen. Mich wundert nur dass das Bild trotz "auto" mal richtig gut ist über SCART. HDMI wirkt beim HD8-S auch auf den SCART-Ausgang... :confused:

    Naja, dann stelle ich mal um und beobachte... :)
     
  10. Notar999

    Notar999 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat HD-S2
    HUMAX PDR9700S
    Mitsubishi HC5500 Rahmenleinwand 263x148 von GROBI
    DENON AVR 2807
    DENON DVD 2930
    SAMSUNG BD-P1500
    Ceratec/Axton Alu-LS
    Nubert Sub AW560
    HTM MX850 Aeros
    AW: Wie HD von den ÖR darstellen?

    Also "nativ" liefert bei mir über HDMI an meinen Mitsu-Beamer das beste Ergebnis.
    Zapping-Freund sollte man aber tatsächlich nicht sein...:winken:
     

Diese Seite empfehlen