1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie gut sind Leistungsverstärker ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dylan, 9. Oktober 2005.

  1. Dylan

    Dylan Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Habe Multiswitch mit 4 Ausgängen,3Anschlüße haben etwa eine Länge von 10 mtr. und 1 Anschluß eine Länge von 20 mtr.
    Beim letzteren gibt es Probleme mit einigen Programmen da das Empfangssignal nicht mehr ausreicht das Bild stabil aufzubauen.
    Ist es möglich hier einen Leistungsverstärker mit einzuschleifen und wie sind die
    Erfolgsaussichten.
    Hat schon jemand damit Erfahrungen???
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Also bei 20m ist es schön bös ein Verstärker einzusetzen, da muss irgendwo ein anderer Fehler vorliegen. Probieren kann mans immer, die Dinger sind manchmal Zauberkisten, manchmal Teufelswerk ...
     
  3. Dylan

    Dylan Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Habe schon neues LNB ,neuen Multiswitch,neue Antennenstechdose ,anderen Receiver und anderes Kabel sowie das Umstecken der Ausgänge probiert.

    Ergebniss bleibt immer das selbe.
    Vielleicht gibt das Schlüsse auf meine Frage.
     
  4. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Was für eine Schüsselgrösse hast du den?
     
  5. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Hallo,
    <Beim letzteren gibt es Probleme mit einigen Programme>
    Ist es vielleicht das bekannte DECT-Problem?
    Welche Programme sind denn gestört?

    Gruss Panta Rhei
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Diese Inlineverstärker generieren gerne Fehler wo keine zu sein bräuchten, normal sollte ein aktiver Multischalter die Verteilpegeldämpfung ausgleichen, und dann bekommt man bei diesen kabellängen ein super Signal.

    digiface
     
  7. Dylan

    Dylan Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Programme sind z.B. Sat1 Deutschland,Pro 7 Deutschland, DSF ua.

    ...alles vertikale.
    wie gesagt auch der Multischalter wurde schon gewechselt und die Software des Receivers upgedatet.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Und VIVA, das ist sehr wichtig!

    Also ARD und co., ZDF, RTL usw. nicht?

    digiface
     
  9. Dylan

    Dylan Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Also LNB wird es nicht sein da VIVA gut funtioniert.

    Kuorios ist das Flackern des Qualitätspegels,von 0 bis 60 %,
    beim Umbau auf einen anderen TV Anschluß der nur ca.7 mtr. weiter ist funktioniert alles wunderbar.Habe auch schon mal alle Telefone stromlos gemacht,ohne Erfolg.
    Gibt es da noch Möglichkeiten Einstreuungen durch Störsender zu finden?
     
  10. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Wie gut sind Leistungsverstärker ?

    Hallo Dylan,
    das ist typischerweise das DECT-Problem (Störung auf Sat1, Pro7, Kabel1, 9Live,DSFAstroTV,SonnenklarTV,HSE24- Transponder 12.480MHz). Viva ist auf einem anderen Transponder, der durch DECT-Telefone meist nicht gestört wird.
    Die Einstrahlung kann auch durch die Wand in das Kabel erfolgen und meist sind es die Basisstationen, nicht die Handgeräte die stören.

    Gruss Panta Rhei
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen