1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Dark Angel, 29. November 2005.

  1. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    Anzeige
    Hi Leute.

    Bei mein Täglichen Gang durch versch. Foren ist mir ein Posting sehr negativ aufgefahlen:
    Nun stelle ich mir ersthaft die Frage: Hat der Typ eine der ersten "Beta" 400S erwischt, oder reden wir uns hier den Relook 400S einfach nur schön? All das was er bemengelt kommt mir doch der massen bekannt vor, dass ich zu erst dachte, er meint den Relook 300S (was aber doch nicht der Fall ist).

    Was sagen denn die stolzen 400S Besitzer dazu?
    Ich möchte euch jedoch an dieser Stelle darum bieten das Thema ernsthaft zu behandeln. Und immer daran denken: Diese Aussage stam nicht von mir, also macht mich nicht dafür verantwortlich. Und erwartet bitte nicht von mir den Postboten zu spielen (wie es diverse andere Foren der Brauch zu sein schein, sobald man ein Quote aus einen anderen Forum postet).
     
  2. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    Hi Dark,

    Auf welches Forum steht diesen negativen Posting?

    MfG
    _________
    relooker
     
  3. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    DBF - das 4. Posting
     
  4. PT One

    PT One Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    41
    Ort:
    London
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    Also ich habe auch den Relook und kann ueber diese Maengel nicht klagen.
    Was wirklich gut klappt ist der Kontakt mit dem Hersteller da Sales&Technik gerne per MSN erreichbar sind.

    Die sind auch auf jeden Verbesserungswunsch (wenn er sinn macht) sofort bereit diesen wenn moeglich zu implementieren.

    z.B. vor ein Paar Tagen vorgeschlagen eine Dialogbox zu ermoeglichen. Beispiel war Anruf auf FritzBox Fon WLan welche per wget diesen schon auf meiner DBox darstellt und dieses Feature gibt es jetzt beim Relook 400 auch.

    Mann muss einfach bedenken das dieser Receiver staendig weiter entwickelt wird und jeder selbst Hand anlegen kann wenn er moechte (neumo usw)
     
  5. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    Ist ja schon klar. OpenSource ist nun mal 'ne geile Sache.
    Mir ging es äher um die Hardware Geschichte, denn selbst die allerbeste Software taugt NICHTS, wenn die Hardware shit ist.

    Bei dem Preis von (ab) 350 Euro kann ich getrösst auf PiP verzichten, aber zumindest das normale Fernsehen müsste problemlos funktionieren, was bei mein 300S leider nicht wirklich der Fall ist. Ich habe zwar (wie schon mehrmals geschrieben) keine Bild- und Ton-Fehler mehr, aber dafür habe ich jede menge neuartige "Fehler" die mich manchmal am rande der verzweifelung führen. Mittlerweile ist es fast bei jeden 3. Sender, dass zu erst dieser "kein Signal hat, oder verschlüsselt ist", was sich aber nach dem die Meldung weg ist doch als schwachsin enthüllt (der sender funktioniert dann doch), aber das dauert unter umstände bis zu 7-8 sekunden und das ist einfach inakzeptabel. Und das ist nur eins von einigen "kleinigkeiten" die bei mein 300S für Ärger sorgen.

    Wenn der 400S den gleichen Müll produziert wie der 300S dann ist es nicht wirklich wert ihn zu kaufen, auch wenn er 100 Euro billiger als der ElanVision ist...
     
  6. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    Wie hast du das erreicht? Es gab damals doch Zeiten dass du ständig von Bild- und Ton Fehler geschrieben hast. Deine Lösung konnte nutzlich sein für diejenigen die noch immer diese Problemen haben.



    Kann es sein dass du ein alternatives Image benutzt, womit du etwas erleuchterung hast? Ich habe diese Meldungen auch mal gesehen, aber dass war nur mit ein Funny Image, nicht das DGS Image. Und wenn es tatsächlich bei dich auch ein alternatives Image ist, dann ist dass doch keinen allgemeinen 300s Fehler, oder? :confused:

    Jedenfalls, diese Meldungen habe ich mit der 400s noch nie gesehen.


    MfG
    _________
    relooker
     
  7. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    Die Bild- und Ton-Fehler sind bei mir seit dem Tag, an dem ich an beiden Tuner separate Leitungen gelegt habe verschwunden (habe darüber schon mal hier im Forum berichtet). Das gleiche Ergebniss hate ich auch, als ich die Tuner durchschleifung entgegengesetzt desen, was im Handbuch steht vorgenohmen habe (Leitung am Tuner 1 und nicht wie im Buch auf Tuner 2, und zum Tuner 2 durchschleifen).

    Du könntest sogar recht haben mit deiner Vermuttung, dass es am alternativen Image liegen könnte. Muss ich mal bei gelegenheit testen.
     
  8. bmuser

    bmuser Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    130
    Ort:
    nähe Giessen
    Technisches Equipment:
    Relook 300S
    Galaxis Easy World
    Technisat 80cm QuadroLNB
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    @Dark Angel

    Du bist nicht allein. Das Problem habe ich häufig mit Sat1, seltener mit anderen Sendern.

    Gruß bmuser
     
  9. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    aber das ist doch nicht der 400-er, sondern der 300-er.
    also hier wohl falscher thread.
    das haben wohl alle, die frage ist, bei welchem image oder ob bei allen imgaes gleich.. hab leider den pc weit weg, ist mühselig laufend zu wechseln.. aber das müßte man systematisch prüfen. aber beim einklinken
    in einen kanal sind zumindest bei neuesten images probleme in form von verzögerungen verstärkt feststellbar.
     
  10. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Wie gut/schlecht ist der Relook 400s wirklich?

    @bmuser: Hast DU etwa auch ein Alternatives Image drauf?


    @alfonso: Es ist schon das richtige Thread :winken:
    Denn wenn das ding genau die gleichen (oder ähnlichen Maken) mit, oder ohne alternativ Images hat, dann siehe mein Quote...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen