1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie geht Radio analog und Fernsehen digital?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von bajuffel, 25. Januar 2005.

  1. bajuffel

    bajuffel Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo!:winken:

    Ich habe eine Sat Schüssel mit Quad LNB die in einen 4-fach Multiswitch mündet. Von dort habe ich eine sternförmige Verteilung in alle Räume auf Antennen-Enddosen vorgenommen. Ich habe ein super Fernsehbild analog und auch digital.
    Ich würde jetzt gerne zusätzlich analoges Radio empfangen per Antenne, die ich auf dem Dachboden installieren möchte.
    Geht das? :confused:
    Welche Radioantenne empfehlt ihr, ist eine Ringdipol OK?:confused:
    Ich habe ca. 10m Kabelweg zum Switch und nochmal 10m vom Switch. Benötige ich da einen Verstärker?:confused:
     
  2. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Wie geht Radio analog und Fernsehen digital?

    Ja

    Das kommt darauf an was du empfangen willst. Willst du mehrere starke Sender aus unterschiedlichen Richtungen empfangen ist die Ringdipol ok (hab selbst so eine). Willst du einen bestimmten Sender aus einer Richtung empfangen ist eine Richtantenne besse, z.B. ABH 01:
    http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/ara_037.pdf

    Das kommt darauf an wie stark die Sender einstrahlen, welche Antenne du verwendest und wie stark die Dämpfung durch den Multischalter ist.
     

Diese Seite empfehlen