1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie geht es weiter - bleibt ihr bzw. kommt ihr zurück

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von TrueYeti, 6. Februar 2002.

  1. TrueYeti

    TrueYeti Junior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Das sich laut Presseberichten ja einiges im PayTV-Geschäft (zum positiven?) ändern soll meine Frage an Euch:
    Was erwartet ihr bzw. wann würdet ihr zurückkommen bzw. bleiben?
    Ich für meinen Teil komme zurück wenn

    1. Das deutsche PayTV in deutscher Hand bleibt (das hat gar nichts mit irgendwelchen ausländerfeindlichen Gesinnungen zu tun). Ich bin der Meinung das die M&M's (Murdoch und Malone) das PayTV auf langfristiger Sicht behindern, anstatt zu fördern - Monopole.

    2. Das Programm von PW wieder besser wird (oder wie es auch immer heißen wird) - ich meine vor allem die Movie-Kanäle.

    3. endlich etwas gegen Schwarzseher getan wird - ich bin nicht bereit x-Millionen Schwarzseher mit zu bezahlen (das war übrigens mein Haupt-Kündigungsgrund). Es ist so leicht (und preiswert) sich eine Card mit Brenner zu beschaffen - also tut endlich etwas dagegen.

    Was meint ihr dazu?

    [ 06. Februar 2002: Beitrag editiert von: TrueYeti ]</p>
     
  2. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    ich bin langjähriger abonnent und werde bei pw bleiben wenn:

    die verschlüsselungstechnik verbessert

    das sportprogramm zumindest in dieser form erhalten bleibt

    zumindest die anzahl der filmpremieren gleich bleibt (über die qualität der filme braucht man sich nicht unterhalten, da pw drauf angewiesen ist, was in hollywood etc. gedreht wird)

    die abopreise jetzt den höchststand erreicht haben und nicht teurer werden
     
  3. martkla

    martkla Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    177
    Ort:
    innsbruck
    also ob pw künftig von deutschen, australiern oder sonst irgendwem geführt wird, ist mir ehrlich gesagt wurscht. die kirchgruppe hat aber in den letzten jahren schon sehr deutlich demonstriert, dass sie es einfach nicht kann. im vergleich mit den digitalpaketen rund um den deutschsprachigen raum ist pw doch echt ein furz (sorry). und das muss sich ändern.

    ich würde mir wünschen, dass...

    1. die pakte nicht teurer werden

    2. endlich dieses betycrypt aufgegeben und ersetzt wird

    3. wirklich ein mehrwert geschaffen wird (abgesehen vom zugegebenermassen ganz guten sport auf pw) - einfach alte staffeln irgendwelcher serien runterzunudeln ist sicher zu wenig

    4. mehr original- bzw. zweikanalton sendungen kommen - vielleicht auch nach spanischem vorbild ein eigenen kanal, auf dem nur englische serien, filme und shows im originalton gesendet werden - das wär mal ein echter mehrwert

    ich wäre echt bereit, eine ordentliche stange geld hinzublättern, damit ich mal endlich ein paar serien und shows auf englisch anschauen kann. das ist etwas, was derzeit (legal) einfach nicht möglich ist. dass es nicht geht, serien usw. europaweit im freetv zu zeigen, ist schon klar (weil zu teuer). aber im paytv müsste das doch möglich sein, beispielsweise skyone als extrakanal auf pw zu übernehmen. nur so eine anregung.

    tangotv sendet übrigens als einzige rühmliche ausnahme mo-fr die simpsons im englischen original unverschlüsselt um 1700 uhr und als wh um 2130 uhr - für alle, die es interessiert.


    insgesamt muss pw meiner meinung nach diese "abspielkanal-atmosphäre" loswerden. jeder noch so billig gemachte freetv sender verpackt sein programm besser und attraktiver als pw.

    mal schaun, was ab märz so alles passiert.

    [ 06. Februar 2002: Beitrag editiert von: martkla ]

    [ 06. Februar 2002: Beitrag editiert von: martkla ]</p>
     
  4. Bauer

    Bauer Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Frankfurt /M.
    Also ich bin und bleibe zunächst PW Kunde. Aber wenn unser Staat etwas FÜR das Pay-TV Geschäft tun will, dann sollte er sich überlegen, ob die Regulierung / Zensierung wirklich nötig ist !

    [ 06. Februar 2002: Beitrag editiert von: Ted ]</p>
     
  5. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    @ martkla
    sind da nicht einige widersprüche drin?
    Pakete dürfen nicht teurer werden, aber bereit eine stange geld zu löhnen?
    und auch mal die paketpreise im ausland angeschaut?
    dann lieber weiter so wie bisher, mir reicht das angebot in der jetzigen form.
     
  6. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    Eigentlich soll alles so bleiben wie es ist!! Außer 2 Sachen

    - ungeschnittene Filme (egal wer dafür zuständig ist)
    - gegen die Schwarzseher vorgehen

    Ansonsten bin ich mit PW so zufrieden wie es ist. Preis ist in Ordnung für das was man bekommt!!
     
  7. martkla

    martkla Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    177
    Ort:
    innsbruck
    @bear

    stimmt. jetzt wo ich mir das selber nochmal durchlese, ist da echt ein widerspruch.

    gemeint war das ursprünglich mal so (hab mich dann aber irgendwie verzettelt): die pakete, so wie sie jetzt sind dürfen nich teurer werden. wenn aber neue (wirklich attraktive) sachen dazu kommen, dann bin ich auch bereit, dafür zu zahlen. allerdings nicht durch einen höheren paketpreis (um den man ja nicht herum kommt), sondern nur durch eine zusatzgebühr für diesen einen sender beispielsweise.

    ich stell mir das so vor wie beim disney channel bei sky. der ist jetzt beispielsweise im paket xy nicht drin. will man den disney channel trotzdem haben, dann muss man diesen einen kanal monatlich zusätzlich abonnieren.

    hoffe, das war jetzt etwas verständlicher. sorry für das gestammel vorhin.
     
  8. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    Also für mich ist das ganze so:

    1. wenn ENDLICH Änderungen im Verschlüsselungssystem kommen. Ich habe keinen Bock mehr, die x 100.000 Schwarzseher und die selbsternannten "Hacker" mit zu bezahlen. Ich erwarte allerdings eine Lösung die auf freie Decoderauswahl und CI- Modul basiert.

    2. Das Sportangebot mindestens so bleibt. Also Fussball BL und CL (nicht via PPV) und insbesondere die F1!!!

    3. Das Moviepaket dem Namen "Premiere" wieder gerecht wird, also weniger Kanäle aber Top- Filme in 16:9 und wenn möglich in DD!

    4. Keine Unterbrecherwerbung!

    5. wenn wieder Live Events (Konzerte etc.) kommen!

    Für dieses Programm wäre ich bereit bis zu 50.- Euro zu bezahlen.

    Gruss Rene.

    [ 06. Februar 2002: Beitrag editiert von: rsc1967 ]</p>
     
  9. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Ich warte noch bis Juli auf Murdoch, ändert sich dann nichts gehe ich.

    Was sich ändern müsste kann man hier nicht aufzählen, dazu langt die Anzahl "max. Buchstaben" hier nichts aus.

    Nur ein Satz:
    PayTV ist Entertaiment und nicht nur Movie, nur PW erkennt das nicht.

    Grüsse,

    CableDX
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Zu Hackern: ein einfacher Kartentausch bei gleichzeitigen kompletten Keywechsel reicht.

    Toll wäre Orginalsprache, besonders bei Serien/Filmen die man nicht auf DVD kaufen kann.

    Musikkanäle wie VH-1,VH-1 classic

    Ein FOX wie es im Spanischen CSD gibt, also alle Fox serien und Filme immer mit Orginalsprache (zweikanalton)
     

Diese Seite empfehlen