1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie funktioniert der "Hot-Button"?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von solid2000, 27. Juli 2005.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Dieser "Hot-Button" scheint ja ein beliebtes Werkzeug der Call-In Anbieter zu sein um einen Anrufe ins Studio durchzustellen.

    Da frage ich mich wie der "Hot-Button" gesteuert wird. Angeblich ist es ja ein "Zufallsgenerator" der "zufällig" ein Anrufer durchstellt. Warum schlägt der Hotbutton dann meist erst nach 10-20 Minuten zu. Ich meine wenn er wirklich nach dem Zufallsprinzip arbeitet müsste er doch auch mal nach 3 Sekunden zuschlagen, oder 2x innerhalb von 20 Sekunden?

    Welche Software wird da von den Anbietern eingesetzt? Stellt den "Hot-Button" Service evtl. sogar der Telekom Anbieter mit der 0137 Nummer zur Verfügung?

    Wird das "ganz" eigentlich notariell überwacht? Ich meine bei Lotto usw. wird doch auch die Ziehung überwacht?
     
  2. ReneSN

    ReneSN Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    90er Sat Schüssel
    Astra & Hotbird
    DBox2 mit Neutrino
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Könnte er aber warum sollte er? Bei 3 Sek. würden ja nicht soviele Anrufen als bei 20 min :D .

    Das dass ganze überwacht wird kann ich mir nicht vorstellen... nicht bei solch einer Abzocke:confused:
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Auch interessant. Habe eben mal ein paar Minuten bei einem grossen dt. Call-In Sender geschaut. Dort wurde eine Uhr eingeblendet und der Moderator zählt die Sekunden bis auf 0 runter. Doch es passierte nichts als die Uhr auf 0 war. Niemand wurde durchgestellt. Es hiess dann nur lapidar der Hotbutton würde bestimmt gleich zuschlagen

    Ich frage mich warum der Moderator einen Countdown zählt wenn der Hot-Button eh "zufallsgesteuert" zuschlägt? Ist doch total gaga!

    Was sollte eigentlich das einspielen von Sirentönen?

    Also irgendwie sind die Spiele ein Beleidigung meiner Intelligenz! Erst wird ein recht triviales Rätsel eingeblendet aber es kommt in der Stunde vllt. nur 4-5 Anrufer durch. :eek:
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Da es weder ein Glücksspiel, noch eine Lotterie ist, sondern nur ein einfaches Gewinnspiel, ist da keine Kontrolle bzw. staatliche Überwachung notwendigt.

    Das ist ja das Dilemma. Und es wurde neulich doch erst noch einmal wieder bestätigt, dass diese Call-In-Shows kein Glücksspiel darstellen :(

    Also was bleibt einem dann nur: Einfach weiterzappen. Ich hätte jetzt beinahe gesagt, dass man 9live doch einfach nur aus der Senderliste streichen muss. Aber dieser Mist kommt ja mittlerweile auf allen möglichen Kanälen.

    Gag
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Hm ich finde schon es ist ein "Glückspiel" ob man überhaupt durckommt.
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Die Regie entscheidet wann und ob es klingelt....haben sie mit dem Spiel genug eingenommen bzw. haben viele angerufen, könnten sie einen nach unten durchstellen... den "Hot Button" an sich gibt's nicht. Wird alles von einer Person (Regie) gesteuert.

    Und das mit den Countdowns wird nur gemacht, und die Leute zu animieren und anzurufen. Eingehalten wird der eh nie - außer beim DSF *g*

    Aber umso höher die zu gewinnene Summe ist, desto länger dauert das Spiel - eine Faustregel, die immer gilt.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Frechheit! Ich finde dann kann man dem Treiben am besten nur einen Riegel vorschieben in dem mann solchen Sender einfach die Plattform nimmt und sie rigeros aus dem Kabel schmeisst! Ich sehen nicht ein das solche "Sender" über die vom Steuerzahler mitfinanzierte Infrastruktur Kabel verbreitet werden.

    Bei uns ist der eine grosse Call-In Sender zum Glück schon nur noch von 20-6 Uhr zu empfangen. Ich finde auch das sollte man ihm noch nehmen.

    Ich verstehe auch nicht warum man nicht wirklich Rätsel anbietet, jede Minute jemanden durchstellt. Das wäre auch mal unterhaltsam. Und wenn dann der Sender 10-20% Gewinn macht. Aber so wie das jetzt läuft wartet man 5-6 Stunden auf die Lösung eines "Rätsels" wenn es überhaupt gelöst wird. Und die Gewinne scheinen bei den Sender ja eher bei 70-80 % zu liegen.

    Ich hoffe nur das die möglichst auf breiter Front aus dem Kabel fliegen. Schliesslich rufen da bestimmt auch viele Minderjährige an.


    Das ist ja das verheerende! Mittlerweile läuft das auf Sat.1 Pro7 Nachts, DSF , Tele 5 und nun auch VIVA Plus. Es breitet sich wie eine Seuche aus. Und immer das selbe Schema. Wenn die Gerichte da nicht einschreiten muss halt mal die Politik aktiv werden. Ich denke es besteht ein breiter gesellschaftlicher Konsens das wir solche Anruf-Auforder-49-Cent Sender mit "Rätseln" nicht brauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2005
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    was warn das fürn glücksspiel?

    Ich kenne das mit den auf 0 runter nur bei den spielemachern.

    und da ist es kein hot button. da wird wenn die uhr auf 0 ist leitung x freigeschaltet und dort muss man reinkommen wenn nicht gehts weiter.


    Zum Hot BUtton selbst ich denke schon das es ein zufallsgenerator ist. habe auhc schonmal gesehen das er nach 10 sekunden los geschlagen hat ;).

    aber ich denke jeden zufallsgenerator kann man manipulieren. da kann man sicherlich auhc angeben warte 20 minuten dann kannste los schlagen.


    Naja 9 Live hab ich zum Glück nicht mehr im Kabel. Tele5 will damit auch aufhören.

    und die privaten guck ich eh nicht mehr. also ich bleib davon recht gut verschont ;)
     
  9. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Ich denke ehr, die warten, bis die Erlöse ihrer Call-In-Automaten ausreichend sind, dann wird ein Praktikant in die Leitung geschaltet, dann kommt die nächste Frage, die dann irgendwann ein Praktikant beantwortet usw.
    Alles Nepp!
    cu
    Jens
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Wie funktioniert der "Hot-Button"?

    Ich glaube nicht das das alles gefaked ist die anrufer.


    Dafür sind das viel zu viele. Außerdem wäre sowas Betrug und genau das können sich diese sender nicht leisten wenn es auffliegt.
     

Diese Seite empfehlen