1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von wsammy, 31. August 2006.

  1. wsammy

    wsammy Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo,

    unsere Wohnanlage wir über eine SAT-Gemeinschaftsanlage versorgt. Heisst, das Sat-Signal wird über eine Kopfstation nach PAL umgesetzt und wir emfangen das Fersehsignal ganz normal über die Antennendose.

    Nun stellt sich die Frage, wie kann ich Arena/Premiere gemeinsam empfangen?

    Der Logik nach bräuchte ich also einen Kabelreceiver mit Common Interface Steckplatz, um Arena+Premiere entschlüsseln zu können.

    Hat hier jemand schon Erfahrungen gemacht und kann mit weiter helfen?

    Wenn ja, welchen Receiver könnt Ihr empfehlen und was muss ich bei der Bestellung bei Arena angeben? Ich sehe auf der Homepage nur die Auswahl SAT-Empfang, was ja in meinem Fall nicht stimmt.

    Gruss,
    wsammy
     
  2. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Hallo,
    Die selbe Situation habe ich auch. Premiere kannst du nur mit einem für Premiere geeigneten kabel Reciever empfangen und wichtig ist das du den Hotline Leuten das verklickerst. Ich hab nämlich damals ne Sat Karte bekommen und die lief nicht. Ansonsten läuft es wunderbar. Für Arena brauchst du einen separaten zweiten Kabel Reciever.
    Oder aber du nutzt einen Kabel Reciever der beides kann (CI Modul).

    Aber du solltest erst mal klären ob Arena auch schon bei euch eingespeißt ist, bevor du dir ein Abo holst.

    Ich muss leider noch abwarten bis alle Eigentümer beschlossen haben ob Arena eingespeißt wird :-(

    Viel Erfolg

    Phalep
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Wenn die Anlage noch analog läuft, wird man arena nicht empfangen können. Wenn sie digitale Programme auch digital einspeist, kann man arena auch nur dann empfangen, wenn die arena-Transponder eingespeist werden. Dann würde man einen digitalen Kabelreceiver mit CI und ein Modul für arena brauchen. Bei arena würde man ein Sat-Abo abschließen.
     
  4. tabbasco

    tabbasco Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Hallo,

    ich habe vor kurzem die gleiche Frage gestellt bin aber jetzt wesentlich schlauer.

    Bei uns wird das Signal auch per Satellit empfangen, umgeandelt und kommt aus der Dose als hätten wir einen Kabelanschluss.

    Was ich jetzt weiss ist, dass wir ein privates Kabelnetzwerk über unserer Provider haben. Arena müssen wir über Premiere empfangen. Natürlich mit Kabelreceiver.

    Das solltest du bei der Bestellung unbedingt angeben. Laut meinen Betreiber brauchst du die rote Premiere Karte.

    Infos zu Arena über Premiere findest du hier:
    http://www.premiere.de/premweb/cms/de/abo_abonnieren_arena.jsp

    Ich kann dir einen Receiver von Technisat empfehlen. Ich habe im Moment den MF4-K und bis super zufrieden. Leider ist der Ohne CI Modul nicht Premiere geeignet, deswegen werde ich mir wohl den PR-K besorgen.
     
  5. Kudel

    Kudel Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Hallo zusammen,

    ich habe das gleiche Problem, nur leider konnte man mir bei der Arena Technik Hotline weiterhelfen. Bei uns wird das Satelliten Signal ebenfalls über die Kopfstation umgewandelt. Ich habe auch bereits Premiere (Voll-Abo), welches ich über eine DBox1-Kabel und der roten Karte empfange. Nach der Umstrukturierung zum 01.08 habe ich dann nach einem Suchlauf Arena gehabt, was allerdings verschlüsselt war. Ein Kollege hat dann bei mit seiner sogenannte Zebra-Karte (welche erfreulicherweise nicht mehr funktioniert :) ) Arena testweise entschlüsselt. Heißt das jetzt das ich Arena praktisch über Kabel empfangen kann (also zu 14,95€) und brauche ich für Arena + Premiere einen anderen Decoder?

    Gruß
    Kudel
     
  6. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Rein rechtlich gesehen, ist das Arena-Signal über Premiere in privaten Kabelanlagen mit SAT-Abgriff das Falsche!

    Es müssten also die Transponder mit arena home und den arena1-arena8-Kanälen ausgekabelt werden. Das Abo würde dann direkt über Arena abgeschlossen werden.

    Ob Premiere so kulant ist, und das auf ner roten Karte freischaltet / freischalten darf weiss ich nicht - da hilft wohl nur fragen!

    Sollten Sie es tun, kann man den jetzigen Premiere-Receiver weiterverwenden.
     
  7. f95mythos

    f95mythos Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Sorry, bis neu hier und Laie. Eine Nachfrage.
    Ebenfalls Einspeisung über Satelit.

    Habe die "rote" Premiere-Karte in einem Humax Fox C.
    Wenn ich es richtig verstanden habe bestelle ich nun direkt bei Arena ein SAT-Abo.
    Läuft die Arena SAT-Karte dann auch in meinem Humax Fox C (natürlich im Austausch mit der Premiere-Karte) oder benötige ich einen weiteren SAT-Reciever?

    Vielen Dank.
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Nein - das hast Du falsch verstanden.

    Du musst zwischen dem Arena Home von Premiere und den Arena Programmen von Arena selbst unterscheiden!

    Wenn Du ein Satabo von Arena orderst, dann müssten die Satprogramme von Astra 19,2° von Arena bei Dir zusätzlich eingespeist und gefunden werden. D.h. es müßte zweimal Arena Home und die Programme Arena Info und Arena1 bis Arena9 in der Kanalliste geben. Diese Arena Programme über Astra 19,2° werden aber in Cryptoworks verschlüsselt, was Dein Humax PR-Fox C nicht kann und was sich auch nicht beim Humax PR-Fox C nicht nachrüsten läßt. Zudem ist die Einspeisung der Arena Programme von Astra 19,2° gar nicht vorgesehen.

    Was rein technisch möglich wäre, ist, dass Premiere Dir auf deine P0* Karte das Arena von Premiere freischaltet (Arena Home + bei den Spielen die Bildoptionen). Aber dazu müßte der Anlagenbetreiber eine Vereinbarung mit Premiere getroffen haben. Das haben schon viele gemacht (siehe hier unter "weitere Kabelanbieter" - dort finden sich Antennengemeinschaften ohne Ende).

    Wenn nur das Arena Home Programm von Premiere in der Liste ist und der Betreiber keine Vereinbarung mit Premiere getroffen hat, dann gibt es leider kein Arena für Dich. Dann kannst Du nur auf den Betreiber der Anlage einwirken, dass es sich entweder mit Premiere zwecks Freischaltung oder mit Eutelsat zwecks Einspeisung und Freischaltung von Arena über das Kabelkiosk Angebot einigt.
     
  9. f95mythos

    f95mythos Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Danke erstmal.

    Versuche zunächst einmal etwas über die Einspeisung zu erfahren.
    Danke.
     
  10. BinaB

    BinaB Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Wie funktioniert Arena + Premiere Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage???

    Hab ich das richtig verstanden, dass ich, wenn ich nur Empfang über eine SAT-Gemeinschaftsanlage habe, ARENA nur empfangen kann, wenn ich auch ein Premiere-Abo besitze?
     

Diese Seite empfehlen