1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Firefly100, 5. Juli 2009.

  1. Firefly100

    Firefly100 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab seit 3 Tagen meinen HD8-S und bis soweit (nach der kurzen Zeit) deutlich zufriedenener als mit dem Kathrein UFS 910 , was mich allerdings beschaeftigt, ist wie man die Listen schneller am PC editieren kann.
    Das dauert ewig mittels der Fernbedienung, Kommentar meine bessern Haelfte:
    Heute noch??:D:
    Wenn jemand weiss wie's geht, ich wuerde mich auf eine Antwort freuen!

    Gruesse Firefly100
     
  2. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

    Da der HD8-S sicher genau wie mein HDS2 eine RS232 Schnittstelle auf der Rückseite hat, ist es relativ einfach. Du besorgst Dir einfach eine Mausverlängerung bzw. 9pol. DSUB Stecker auf 9pol. DSUB Buchse mit einer 1:1 Belegung. Dann lädst Du dir das Programm TechniSat Digital: Downloads und editierst es nach belieben.

    EDIT: Ohne Garantie, dass der HD8-S kompatibel mit der aktuellen Techniport XV Version ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2009
  3. Firefly100

    Firefly100 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

    Hallo wasguckstdudenn,

    werd ich mal machen, sollte in er Firma noch im 'Fundus'
    so ein Kabel haben!

    Gruss und Danke

    Firefly100
     
  4. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

    Der HD8-S hat keine RS232 Schnittstelle.Ich habe noch keine andere Möglichkeit gefunden die Programmliste zu editieren,außer über die Fernbedienung :)
     
  5. Firefly100

    Firefly100 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

    Stimmt,
    haette ja auch mal ins Manual schauen koennen :eek:

    Und was ist mit USB??
    Kann man damit rechnen das Technisat da Firmwaremaessig noch was nachreicht??
    Ansonsten waehre das der bisher einzige Punk den der UFS 910 dem HD8-S
    voraus haette!

    Gruss Firefly100
     
  6. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

    Ich denke mal das die da nix machen.Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum Technisat gerade beim HD8-S die RS232 Schnittstelle weggelassen hat.Mein S2 und M4-S haben diese,und der neue HD-S2+ auch.Nur der HD8-S wohl nicht.Naja, dafür hat man ja 2 USB- Anschlüsse und ein paar andere Schnittstellen......;)
     
  7. Firefly100

    Firefly100 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie editiert man Programlisten des HD8-S am PC??

    Na das waehre ja eher Schade, da das Teil von Technisat unter 'Premium'
    beworben wird...:(
    Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich immer zuletzt:winken:
     

Diese Seite empfehlen