1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie DVR Dateien umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von AC Boy, 14. Mai 2010.

  1. AC Boy

    AC Boy Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Nabend zusammen,

    und zwar habe ich einen Receiver mit externer Festplatte. Jetzt hatte ich eine Aufnahme auf dem PC übertragen. Nun habe ich ein Ordner mit 15 ".dvr" Dateien.

    Also gegooglet und mir wurde Prism Video Convertor empfohlen. Also runtergeladen und was passiert? Immer nur die Information: Konnte Video Quelldatei nicht öffnen...

    Daher meine Frage, was könnt ihr mir empfehlen um die ganzen Dateien auf eine vernünftigen Filmdatei umwandeln zu können?
     
  2. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    http://www.support.smart-electronic.de/uploads/media/dvr_to_ts.rar

    Die fertige TS Datei sollte dann so ziemlich jeder Media Player(zb.VLC) abspielen können.

    Falls du die TS Datei noch weiter bearbeiten möchtest befass dich mal mit PVAStrumento,ProjektX und Cuttermann.

    Es gibt auch eine Komplettlösung, die alles automatisch für dich erledigt:
    http://www.haenlein-software.com/HS/downloads/DVR-Studio%20Pro%20Edision%20Ge.exe

    Ist aber nur 60 Tage kostenlos, danach muss man das Programm kaufen, falls man es weiter benutzen möchte. Das praktische daran ist, dass das Programm auch mit DVR Datein zurecht kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2010
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    @AC Boy

    Versuch mal damit:
    DVR File Converter, Download bei heise

    In Comag Unterforum gibts auch Infos über .dvr Format.

    P.S.Was für ein Reciever hsat du?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2010
  4. AC Boy

    AC Boy Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    Ich hab den Imperial HD 2 plus Receiver!
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    In Menü Punkt "DVR-Konfiguration"steht auch:

    Kannst du dort nicht Datei Format ändern?
     
  6. AC Boy

    AC Boy Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    Unter DVR Einstellungen?

    Steht unter Aufnahmetyp nur: "TS" und "PS"
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    Dann musst du auf PS stellen.Deine Aufnahmen werden dann in .mpg Format gespeichert.Die Dateien kannst du am PC wiedergeben/bearbeiten.Aber nicht wieder über Reciever.
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    Kann der Comag keine .mpg oder .avi wiedergeben? :confused:
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    Das kann ich dir nicht sagen.
    Ich habe über Imperial HD 2 plus Receiver geschrieben,der hat nähmlich gleiche Aufnahme Menü wie z.B.Skymaster DCHD95.
    DCHD95 ist zwar Comag Clone aber mit orginale FW ,kann keine .avi wiedergeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2010
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie DVR Dateien umwandeln?

    Hab mich nur gewundert weil andere neben .ts auch .mpg und .avi wiedergeben können. :cool:
     

Diese Seite empfehlen