1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wie DVD-RAM brennen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von pedi, 14. Mai 2007.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.240
    Ort:
    Allgäu
    Anzeige
    habe einen panasonicdvdplayer dvd s53, der eigentlich dvdram abspielen können sollte, tut er aber nicht. wie muss ich eine dvdram brennen?
    habe es so gemacht, wie bei normalen dvd- oder+r.
    ramtrieber sind drauf.dvdram wurde vor dem brennen als udf2 formatiert. brenner ist ein lg gsa-h 42n.
    mfg pedi
     
  2. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    83
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    Ich glaube, dass DVD-RAMs ein eigenes Format sind, als kein -R oder +R.
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.240
    Ort:
    Allgäu
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    DVD-RAM IST ein eigenes format:winken:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    Und warum hast Du dann versucht sie mit einer DVD Struktur zu brennen?
     
  5. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.240
    Ort:
    Allgäu
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    bessere idee?
     
  6. Oli321

    Oli321 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    167
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    Soweit ich weiß, verhält sich die DVD-Ram wie eine Festplatte. Als Erstes wird diese formatiert (z. B. mit Nero).
    Im Hintergrund muss dann ständig ein Programm laufen, und wenn eine DVD-Ram eingelegt wird, greifst du darauf zu, wie auf eine Festplatte (siehe Handbuch z. B. von Nero).
     
  7. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.240
    Ort:
    Allgäu
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    2 rams gebrannt
    eine mit nero als videodvd, die andere mit img.burn als image.
    BEIDE laufen auf einen panasonic dvd s42, NICHT aber auf dem neuen s53.
    da spart dieser laden wieder am falschen ende. im gegensatz zum vorgänger s52 fehlen der 5.1 ausgang samt decoder, der optische digitalausgang, und die uneingeschränkte ramfähigkeit.was soll dieser schwachsinn.
    ich werde mir den marantz DV 4001 kaufen.einen kunden hat panasonic wegen ihrer sparerei weniger.
    mfg pedi
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    Er hat doch einen digitalen Ausgang und DVD Player ohne Decoder gibt es generell nicht.
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    Es kann sein, dass der Player ein besonderes Format erwartet. Meinetwegen so wie bei ner KaufDVD.
     
  10. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.240
    Ort:
    Allgäu
    AW: wie DVD-RAM brennen?

    der s52 hatte einen eingebauten
    DDdecoder, samt einstellmöglichkeite, der s53 hat KEINEN.
    im gegensatz zum s52 hat der s53 NUR einen elektrischen, und KEINEN optischen digitalausgang.
    dass es keine dvdplayer ohne decoder gibt ist falsch.
    z.b. H/K dvd 22 und noch etliche mehr.
    mfg pedi
     

Diese Seite empfehlen