1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie BTCI5900 neu einrichten???

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von peykan, 27. Juli 2004.

  1. peykan

    peykan Guest

    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    wir haben uns gestern ein neues Singel LNB mit Schüssel geholt. So weit ist auch alles aufgebaut und zusammen geschraubt und montiert. Nur ein Problem: wie richte ich jetzt den Receiver ein, also LNB Einstellung, Frequenz etc. :confused: :confused: :confused:Es ist eine Signalstärke von ca. 50 % da nur bei der Signalqualität tut sich nix. Wir waren vorher an die Hausantenne angeschlossen mit einem uralt LNB was nur für den LOW Band Bereich war.
    Hat irgendjemand von den alten Hasen hier ein Idee?? Die Bedienungsanleitung für den Receiver kann man eigentlich vergessen in dem Fall.
    Danke
    Annett
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    AW: Wie BTCI5900 neu einrichten???

    Hi,

    die korrekte LNB-Einstellung ist "Universal".
    Wenn bei einem automatischen Suchlauf keine Programme gefunden werden, sollte folgendes überprüft werden:
    Alle F-Anschlüsse müssen sauber und einwandfrei sein.
    Die Schüssel muss optimal ausgerichtet sein; dazu im Receiver den manuellen Suchlauf wählen und einen gültigen Astra-Transponder einstellen (Frequenzen gibts z.B auf dieser Website oder auf www.lyngsat.com).
    Über die Elevationsskala an der Schüsselhalterung wird der korrekte Wert für die Elevation eingestellt und später ggf. noch etwas korrigiert. Durch seitliches Verdrehen der Schüssel wird nun der Satellit gesucht. Die Schüssel wird solange gedreht, bis die Anzeige für die Signalqualität einen Ausschlag zeigt. Durch leichtes Drehen wird dann die Ausrichtung noch optimiert. Zur optimalen Ausrichtung von Satellitenschüsseln gibt es auch auf der Homepage von Kathrein (www.kathrein.de) eine gute Anleitung.

    gruss
    smart
     
  3. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Wie BTCI5900 neu einrichten???

    Hast du den analog Receiver noch von der alten Schüssel? Mit diesem ist es einfacher, die Schüssel auszurichten und den Satelliten zu finden. Feinabstimmung würd ich dann mit dem digitalen Receiver machen.
     

Diese Seite empfehlen