1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie Brüder im Wind

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 3. Juli 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.994
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Der zwölfjährige Lukas (Manuel Camacho) wächst in einer idyllischen Berggegend auf. Doch bei ihm zu Hause geht es wenig harmonisch zu, ist das Verhältnis zwischen ihm und seinem Vater (Tobias Moretti) doch sehr angespannt. So verheimlicht Lukas es auch, als er eines Tages ein aus dem Nest gefallenes Adlerjunges findet und beschließt, es aufzuziehen, nicht zuletzt weil sein Vater nicht gut auf die Vögel zu sprechen ist, da er in ihnen eine Bedrohung für seine Schafherde sieht. Unterstützung bekommt Lukas bei seinem Vorhaben allerdings vom fürsorglichen Förster Danzer (Jean Reno). Schnell entwickelt sich zwischen dem Zwölfjährigen und dem Adler eine ganz besondere Beziehung. Doch je vertrauter die beiden werden, desto näher rückt auch der Tag, an dem der Junge seinen tierischen Freund wieder in die Freiheit entlassen muss.

    MEINE KRITIK: Mir hat der Film auch recht gut gefallen, auch wenn die Story nicht viel hergibt. Die grandiosen Natur und Tieraufnahmen sind wunderbar in Szene gesetzt und lassen die fehlende Storyline vergessen! Jean Reno als Erzähler macht das ordentlich und Tobias Moretti als kauziger Vater, der am Ende doch noch zu seinem Sohn findet, macht auch eine gute Figur! Alles in allem ein schöner Familienfilm mit imposanten Natur und Tieraufnahmen! 7/10 Adleraugen von mir!

    [​IMG]
     
    patissier1 gefällt das.
  2. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    22.276
    Zustimmungen:
    2.154
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    Für mich die besten Aufnahmen für Natur und Tier in einen Kinofilm.
     

Diese Seite empfehlen