1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie amerikanische IP?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Satikus, 24. September 2009.

  1. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Wie amerikanische IP?

    Evtl. das amerikanische Green-Card-Programm. :D
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Wie amerikanische IP?


    War ja klar das wieder nur dumme Antworten hier kommen.
    Habe schon in einem anderen Forum Hilfe erhalten.;)
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie amerikanische IP?

    Du hättest die Frage ja auch im Computer-Forum stellen können. In Small-Talk ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass die Antwort auch recht "small" ist. ;)
     
  5. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Wie amerikanische IP?


    Ja, bitte verschieben war ein versehen...:eek:
     
  6. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    774
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Wie amerikanische IP?

    Beim letzten Urlaub war ich vom "echten" CMT allerdings ziemlich enttäuscht!
    Früher hab ich sogar mal ein Hotel extra genommen, weil sie dort CMT im Programm hatten. Country Music Videoclips und Konzerte vom Feinsten! Dieses Jahr bin ich dann zufällig in einem Hotel wieder auf den Sender gestoßen und hab mich erst tierisch gefreut - bis dann auch nach 2h noch kein einziger Musikclip lief. Soaps und Docus ohne Ende, wie bei MTV :(
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.865
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Wie amerikanische IP?

    Sollte doch über einen anonymen Proxy gehen der in den USA steht?! Ob die Performance dann auch für breitbandiges Streaming reicht ist natürlich die andere Sache, müsstest du mal testen.

    Zumindest ne "amerikanische" IP solltest du dann haben.

    Oder halt du suchst dir einen US VPN Provider. Dann hast du auch ne amerikanische IP, kostet aber Kohle.
     

Diese Seite empfehlen