1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie ALLE Daten löschen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von FlorianH, 19. Oktober 2010.

  1. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich habe mal eine IT-technische Frage: ich würde gerne mein ein Jahr altes Netbook verkaufen, da ich dieses doch nicht wie angedacht nutze.

    Allerdings hatte ich mal alle persönlichen Daten dorthin kopiert. Obwohl ich diese inzwischen gelöscht habe, bin ich mir nicht sicher, wie verhindert werden kann, dass diese Daten wiederhergestellt werden könnten (ich hatte sie einfach in den Papierkorb verschoben und dann auch im Papierkorb gelöscht).
    Ich hatte schon mal gelesen, dass man mit bestimmter Software auch gelöschte Daten wiederherstellen kann.

    Wie kann ich denn nun sichergehen, dass alle meine persönlichen Daten vollständig vom Netbook gelöscht werden? Kennt jemand von euch vielleicht ein geeignetes Programm?

    Vielen Dank schon vorab für eure Hilfe!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wie ALLE Daten löschen?

    Du kannst dafür das Programm CBL_Daten_Schredder verwenden. Damit werden alle Daten der HDD überschieben.

    Du müsstest das allerdings dann mit einem bootfähigen Laufwerk machen.

    Ansonsten einfach alle Dateien löschen die persönlich sind und dann irgend einen Videostream so lange aufnehmen bis die HDD voll ist. danach den Stream wieder löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Wie ALLE Daten löschen?

    Mit einem geeigneten Tool die gesamte Festplatte mit zufälligen Bitmustern mehrfach überschreiben.

    Z.B. wipedisk (freeware, muss nicht installiert werden, läuft auch zB vom usb-stick, nur auspacken und starten)
     

Diese Seite empfehlen