1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von hart_aber_fair, 15. August 2015.

  1. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Ich will auf einem Laptop Windows 7 (64bit) installieren, eine Partition für Dokumente etc. erstellen, Linux Mint Debian Edition 2 (64bit) installieren, Antergos 03.06.2015 (64bit) installieren und Platz für ein drittes Linux, dass ich bei Bedarf auch installieren kann.

    Mit der Beschreibung Mehrere Distributionen nebeneinander installieren » LinuxCommunity komme ich nicht zurecht.
    Ich habe mit gpartetd nun eine primäre Partion im ntfs Format für Windows 7 und eine primäre Partition im ntfs Format für die Dokumente erstellt. Da ich mit gparted offenbar nicht alle Partitionen für Linux (gemeinsame Boot und swap Partition und 3 Partitionen für die 3 Linux Versionen) vorab anlegen kann, habe ich erstmal eine primäre Partition im ext2 Format erstellt, die ich dann später in die ganzen Linux partitionen teilen möchte.
    Ich würde nun als nächstes Windows 7 installieren und danach Linux Mint Debian, um im Rahmen der Installation die einzelnen Linux Partitionen zu erstellen.
    Sollte dies funktionieren oder wird es nicht funktionieren?
     
  2. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    Okay, habe jetzt Windows 7, Antergos und Mint installiert.
    Wie bekomme ich in den Antergos Bootloader den Eintrag, dass ich statt Antergos und Windows 7 auch Mint starten kann?
     
  3. ach

    ach Guest

    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    In Antergos, wenn dessen Bootloader verwendet wird - Antergos starten, dann folgende Datei bearbeiten ....

    /boot/grub/menu.lst

    ... Beispiel:

    title Other Linux root (hd0,1) # hd0 würde hier für die erste Festplatte stehen - 1 für die zweite Partition
    kernel /path/to/kernel root=/dev/sda1
    initrd /path/to/initrd
    Die Zeilen sind einzufügen und entsprechend anzupassen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2015
  4. ach

    ach Guest

    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    ... oder du führst besser diese 2 Befehle im Kommandozeilenfenster aus:

    Code:
    [I]su                     [/I]           # Nachtrag/Korrektur 
    
    [I]update-grub[/I]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2015
  5. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    Danke; leider funktioniert der Befehl update-grub nicht. Auch finde ich keine Datei /boot/grub/menu.lst .
    Unter /boot/grub/ sind die Ordner, fonts, i386-pc, locale und themes sowie die Dateien grub.cfg und grubenv
     
  6. ach

    ach Guest

    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    Könnte bei dir auch:

    /etc/grub.d/40_custom

    sein. Aber ohne Gewehr! :)

    Ob die Zeilen dort genau so aussehen müssen, weiß ich gerade nicht. Muss ich selber mal nachschauen ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2015
  7. ach

    ach Guest

    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    Befehl:
    grub-mkconfig -o /boot/grub/grub.cfg # Nachtrag/Korrektur
    :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2015
  8. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    Okay; bei der Datei steht, dass man hier Einträge dem Menü hinzufügen kann.
    Muss ich dann Folgendes eingeben (Mint ist bei mir auf sda8;PC hat nur eine Festplatte, aber viele Partitionen)?
    # hd0
    kernel /path/to/kernel root=/dev/sda8
    initrd /path/to/initrd

    Wenn ich im Terminal grub-mkconfig eingebe, reagiert das Terminal auch, aber es sagt, dass ich mich als root anmelden muss. Wie mache ich das? Habe antergos so eingestellt, dass ich automatisch angemeldet werde. Ein "Benutzerwechseln" o.ä. finde ich auch nicht.
     
  9. ach

    ach Guest

    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?


    Befehl:

    su

    Es folgt die Passwortabfrage für root (könnte das gleiche Passwort sein, welches du für dich als Benutzer festgelegt hast). Dann der Befehl:

    grub-mkconfig -o /boot/grub/grub.cfg # Nachtrag/Korrektur
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2015
  10. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie 3 Linux-Versionen und Windows parallel installieren?

    Okay. Und dann muss ich noch Folgendes eintragen (wenn ich nur grub-mkconfig eintrage, wird einiges geladen und auch sda8 angezeigt, aber wenn ich anschließend den PC neu starte, wird weiterhin nur antergos und Windows 7 im Boot-Menü eingezeigt) ?:
    # hd0
    kernel /path/to/kernel root=/dev/sda8
    initrd /path/to/initrd
     

Diese Seite empfehlen