1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Widerruf von KDH

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Hamburg85, 21. März 2007.

  1. Hamburg85

    Hamburg85 Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Moin,
    wenn ich KDH innerhalb der ersten 14 Tage widerrufen möchte, muss ich einfach nur das ganze Paket zurückschicken oder brauchen die noch ein schriftliches Dokument? Für das Fernsehzeitschriftsabo noch ein Extra-Widerruf? Nicht, dass die mir nach 15 Tagen irgendeinen blöden Fehler vorhalten und dann zwei Jahre lang abbuchen ;)
    Vielen Dank!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Widerruf von KDH

    Die Smartcard darf noch nicht aktiviert sein.
    Also noch nicht in Betrieb gewesen sein.
    Sonst gilt der Wiederruf nicht.
     
  3. Hamburg85

    Hamburg85 Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Widerruf von KDH

    Ernsthaft? Wenn ich bei Media Markt etwas kaufe, kann ich es doch auch innerhalb von 14 Tagen zurück bringen, auch wenn ich die Packung schon aufgemacht habe.
    Ohne Smartcard kann ich doch gar nich feststellen, wie gut das bei mir funktioniert !?
     
  4. NurAstra19

    NurAstra19 Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Franken
    AW: Widerruf von KDH

    Wenn Media Markt gibt dir freiwillig dieses Recht.
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Widerruf von KDH

    @Hamburg85

    Lass Dich hier nicht irre machen. Bei Premiere mag es so sein, dass mit Freischaltung der Karte die Widerufsfrist erlöscht, bei KDH beginnt die "Testphase" normalerweise aber erst mit Freischaltung, da Du ja vorher gar nicht testen konntest!

    Ich weiß nun natürlich nicht, wie Du zu Deinem Abo gekommen bist, was dort dazu gehörte und was dort im Kleingedruckten steht, aber eine schriftliche Kündigung wär schon mal was.

    PS: Vielleicht auch mal die Hotline fragen. Bei mir war es mit KDH so, dass mir KDH sofort auf meine Premiere-Karte freigeschaltet wurde und die Widerspruchsfrist mit Zugang der Rechnung seitens Kabel Deutschland anfing zu laufen. Diesen Käsekram wie Premiere betreiben die meines Wissens noch nicht ... da ist Premiere ja gut drinn: Die SmartCard nebst Begrüßungspaket verschicken sie sofort und haben auch die Zeit, eine TV-Digital manuell beizulegen, die eigendliche Bestätigung (Computerschreiben) kommt aber Tage später, wenn der Normalkunde die Karte längst aktiviert hat und damit ohne Kenntnis des Bestätigungsschreibens im Vorwege auf den Widerspruch verzichtet....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2007
  6. redicato

    redicato Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box
    AW: Widerruf von KDH

    Kabel Deutschland macht neuerdings mit einer unseriösen Art und Weise auf sich aufmerksam!Kunden die sich nämlich ein Probe Abo, über drei Monate bestellt haben, werden dann trotz einer fristgerechten Kündigung einfach weiterhin mit einem Vertrag über 24 Monate belästigt.Das angebliche Abo heißt dann nur Kabe Digital Free und kostet 2,90 EUR im Monat!!!!!!!!!!
     
  7. htw89

    htw89 Guest

    AW: Widerruf von KDH

    Das gilt allerdings nur für Leute die keine Direktkunden sind.

    Direktkunden können das Treueangebot bestellen. Da ist KD Home 1 Monat inklusive und geht danach automatisch wieder zu, sofern man es nicht abonnieren will.

    Und ansonsten gilt einfach: Bevor man einen Vertrag abschließt sollte man sich auch richtig informieren.
     
  8. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Widerruf von KDH

    Toller Tipp. Ich würde sagen, grundsätzlich sollten diejenigen, die Verträge anbieten darauf achten, dass sie jeder auf Anhieb versteht. Wenn man sich noch einmal diese unsäglichen Missverständnisse bezüglich des Treueangebots von KD anschaut, bekommt man den Eindruck, dass sämtliche Energie der Provider dafür verschwendet wird, Anwälte zu beschäftigen, die sich möglichst trickreiche Verträge und Angebote einfallen lassen.

    Sorry, aber immer öfter reicht es eben nicht mehr aus, sich gründlich zu informieren. Es sei denn man verfügt über ausreichend juristische Kentnisse.
     

Diese Seite empfehlen