1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von KRDigital, 23. April 2005.

  1. KRDigital

    KRDigital Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Krefeld
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    Nokia d-box II
    Anzeige
    Hallo Premiere Fans,

    ich dachte ich könnte/sollte mich auch langsam mal in die Reihe der Premiere Kunden einreihen. Bevor ich aber groß einsteige dachte ich, ich nehme einen Dekoder (dbox II) der 12 Monate START, 3 Monate PLUS und 10 Bundesligapartien beinhaltet (PaybackPrämie) :D. Die Anmeldung sollte durch mich selber erfolgen, sobald der Dekoder da ist. So weit so gut.

    An der Premiere Hotline war das o.g. Paket aber nicht eindeutig im Computer zu finden (zumindest habe ich es so verstanden), also bekam ich zu hören, ich könnte doch ein Filmpaket nehmen, da die ersten 14 Tage auch unverbindlich und kostenlos wären. Außerdem wurde mir das Pluspaket, da die Anmeldung Mitte des Monats erfolgte, für 3,5 Monate(!) kostenlos angekündigt.

    Die SmartCard kommt kurz darauf und ist bereits freigeschaltet. Nur zwei Tage später ist die erste Abbuchung auf meinem Konto (Teilbetrag April - also nix 14 Tage kostenlos) :wüt:. Eine Auftragsbestätigung lag bis zum Zeitpunkt der Abuchuung übrigens noch nicht vor.

    So nicht dachte ich mir, habe die Hotline bemüht, die aber nichts machen konnte (oder wollte). Die Karte wäre ja bereits freigeschaltet. Also ein entzürntes Schreiben auf den Postweg gebracht und als die Auftragsbestätigung vorlag einen Tag später noch einen Widerruf geschickt (Fax und Brief). Von 3,5 Monaten PLUS war da (wer hätte das gedacht) auch nicht mehr die Rede. Also habe ich das Filmpaket unmittelbar widerrufen, sowie PLUS für in 3 Monaten und START für in einem Jahr gekündigt. Natürlich auch den Lastschrifteinzug entzogen.

    Noch am selben Nachmittag(!) war meine SmartCard deaktiviert, komplett. Jetzt bin ich mal auf die Post gespannt die kommt. Was meint ihr, sollte ich nochmal Kontakt aufnehmen und auf Erfüllung der START/PLUS Monate bestehen? Effektive Laufzeit des Vertrages 4 Tage. Bietet jemand weniger? :(
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    Über wen hast Du denn das Abo abgeschlossen ?

    Web.de-Angebote, gibt's z.B. nur bei Web.de und nicht bei Premiere direkt, Real-Angebot nur bei Real und nicht bei Premiere direkt.
    Und das Payback-Angebot gibt's nur über Payback. Wenn Du probierst es über Premiere direkt abzuschließen gibt's nur Ärger.

    Was sagte denn die Auftragsbestätigung aus ?
    Was für Vertragsinhalte (Pakete/Laufzeiten) wurden bestätigt ?
    Grundsätzlich kann man nur den gesamten Vertrag wiederrufen und nicht nur Teile.

    Ein Widerruf ist bei normalen Abos, die direkt durch Premiere vertrieben werden nicht mehr möglich, wenn die Karte freigeschaltet wurde. Allerdings muss der Kunde dazu anrufen, wenn er die Karte bekommt.

    Ohne genauere Details können wir Dir schlecht was raten...
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag


    Also ich habe auch das Payback Angebot genommen. Angerufen und und der Dame am Telefon gesagt was für eine Angebot ich habe.Dann wurde noch der Kabelanbieter und die Boxnummer hinterfragt und innerhalb von 2 Tagen hatte
    ich die Karte und das war es dann auch. Ich bekam noch mal ein Schreiben von Premiere wo genau aufgeschllüsselt ist was ich empfangen kann und was ich wann kündigen muss. Also besser kann ja wohl eine Service nicht sein.


    bye Opa :winken:
     
  4. KRDigital

    KRDigital Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Krefeld
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    Nokia d-box II
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    IGLDA (siehe oberes Posting) hatte wohl den besseren Hotliner. Das Paybackangebot mußte selber (von mir bei Premiere) angemeldet werden. Allerdings hat "mein" Hotliner den Eindruck erweckt, daß es das angebotene Paket so nicht mehr gibt und ich stattdessen 14 Tage kostenfrei das Filmpaket wählen könnte (war so nicht im Paybackangebot enthalten).

    Ein extra Anruf zur Freischaltung der Karte war nicht notwendig.

    Die Auftragsbestätigung sagte dann Film (kostenpflichtig ab sofort) und Plus kostenplichtig ab Mitte Juli (Start wurde nicht explizit erwähnt). Das Ganze mit 4 Wochen Widerrufsfrist. Ich habe also widerrufen (weil das Filpaket eben nicht kostenlos war) und habe jetzt wie du schreibst vermutlich den ganzen Vertrag widerrufen.

    Die Frage wäre jetzt, komme ich nochmal an mein Start/Plus Paket, welches eigentlich im Paybackangebot war oder ist das jetzt "verschossen" ("Gutschein eingelöst" sozusagen)?
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    Ich gehe mal davon aus, Du hast dieses Angebot angenommen ?
    Und die DBox2 ist angekommen und da lag ein Gutschein zur Anmeldung bei ?

    Der Vertrag den Du abgeschlossen und wiederrufen hast, hat dann ja nichts mit dem Payback-Angebot zu tun. Es handelte sich dabei ja um einen ganz anderen Vertrag. Somit kann der Gutschein eigentlich nicht ungültig sein.

    Du mußt dann aber den Payback-Gutschein einlösen.
    Du könntest versuchen einmal bei der Hotline anzurufen und die Sache mal zu klären. Am besten Du erzählst dabei, dass Du das Payback-Angebot gekauft hast und anmelden wolltest, Dir aber ein falscher Vertrag zugeschickt wurde, welchen Du natürlich wiederrufen hast. Du würdest jetzt gerne den zu dem Payback-Angebot gehörenden Vertrag, der kostenlos 12 Monate Start und 3 Monate Plus enthält bekommen.
    Wenn es wieder so klingt als wüßte der Hotliner nicht wovon Du redest, dann sage einfach "OK - ich schließe jetzt erstmal nix ab und wende mich schriftlich an sie".
    In dem Fall schicke einfach eine EMail an service@premiere.de und schildere den Sachverhalt so wie ich es schon für das Gespräch beschrieben habe. Dauert vielleicht ein, zwei Tage länger, hat aber höhere Erfolgschancen.

    Wenn das klappt, dann musst Du aber nochmal Start für in 12 und Plus für in 3 Monaten kündigen. Die erste Kündigung bezog sich ja auf einen Vertrag, den Du so ja noch gar nicht hattest. Da haben sie den Brief bestimmt als irrelavant verklappt.
     
  6. Stephan.CAT

    Stephan.CAT Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    50
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    hmmm, ich habe genau das gleiche Payback Paket wie du. und das jetzt seid drei Wochen. Als ich das Paket erhalten habe, hab ich die Nummer angerufen und dem netten Herrn mein Paket genannt. Hat auch alles Super geklappt, Paket war klar und nachdem D BOX 2 Nummer und kontodaten genannt wurden habe ich zwei Tage später meine Smartcard erhalten. Hab dann mal zwei Tage Premiere geschaut und wollte mehr, also angerufen und das Sportpaket bestellt, hat ebenfalls Super geklappt. Die Dame am Höhrer sagte auch gleich da ich Start für 12 Monate frei habe müßte ich nur 20 Europäer bezahlen, habe darauf hinn das Paket genommen. Ein Tag später hab ich in der TV Digital mal die Kino Kanäle durchforscht, nachdem ich mich auch dafür entschieden habe und wieder angerufen habe um auch dieses Paket zu Abonnieren hat man mir das Angebot gemacht Premiere komplett für 30 Europäer zu Abonnieren, was ich natürlich gemacht habe. Habe ja drei Monate Premiere Plus frei und ein Jahr lang 5 Euro Monatlich gespart für Premiere Start, obendrein gibts noch die TV Digital für 2,90 Euro im Monat drauf die ich auch gespart habe. Auch mit dem Freischalten der Karten nach diesen Paket bestellungen gab es keine Probleme. Nach 5 Minuten waren die Pakete frei, und bis Heute wurde noch nichts vom Konto abgebucht.Bezahle ja auch für Premiere Komplett in den ersten drei Monaten nur 15 Europäer, da ja 10 Euro für Plus und 5 Euro für Start schon von Payback bezahltwurden, dieses Bestätigte auch Premiere in ihrem Schreiben.Das ist meine Erfahrung zu dem o.g Payback Paket, Telefonisch hat alles geklappt, Technisch und Per Post wurde alles noch mal Ordnungsgemäß bestätigt. Und Abgebucht wird laut Schreiben erst in der ersten Mai Woche, also ebenfalls alles richtig.


    gruß
    Stephan
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    Sag mal hst Du auch die richtige Nummer angerufen (01805511090) oder hast du die normale Hotline angerufen?

    bye Opa
    :winken:
     
  8. KRDigital

    KRDigital Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Krefeld
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    Nokia d-box II
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    ja, genau die, aber leider ist das Ganze eben mit einem Riesenmißverständnis gestartet. Ich hätte wohl das Filmpaket (welches mir von dem Hotliner genannt wurde) ablehnen müssen, nach dem Motto "... nein bitte nur genau(!) das Paket, welches in Payback enthalten ist". Aber man lernt ja dazu :rolleyes: . Im Ürbigen (weil die Frage aufkam) es gab keinen "Gutschein" im eigentlichen Sinne. Lediglich die Dekodernummer mußte angegeben werden (plus Name, Anschrift, Kontoverbindung etc...).
     
  9. KRDigital

    KRDigital Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Krefeld
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    Nokia d-box II
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    Kein Gutschein im eigentlichen Sinne, man mußte die 0180 55 11 090 anrufen und sagen "... ich hätte gerne das Paybackpaket". Dummerweise führte das Gespräch komplett in die faslche Richtung durch das Angebot "14 Tage kostenfreies Filmpaket". Ich fühlte mich nach der Kontoabbuchung kaum 3 Tage späte etwas über den Tisch gezogen und habe das im Widerruf auch so zum Ausdruck gebarcht :( .

    Na mal sehen was an (Brief-)Post kommt, denn sowohl Name/DekoderNr. etc. sind ja jetzt schon bekannt. Es könnte also sein, daß der Hotliner jetzt meine telefonische Anmeldung ablehnt.
     
  10. toni maroni

    toni maroni Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Widerruf des Abos, Deaktivierung am selben Tag

    Vielleicht kommen die 14 Tage erst am Ende deiner Vertragslaufzeit zur geltung !
    Ich hatte damals auch das 1 Jahres Abo abgeschlossen mit 3 Gratis Monaten. Leider kommen dieses 3 Monate Gratis erst nach einem Jahr zur geltung von daher kann es ja bei dir auch so sein !
     

Diese Seite empfehlen