1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wichtige Fragen bzgl. Installation einer Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von thx1981, 7. November 2010.

  1. thx1981

    thx1981 Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    morgen kommt endlich meine Sat-Anlage geliefert,die von einem Fachbetrieb installiert werden wird.

    Zur Örtlichkeit:

    Es handelt sich hierbei um ein Reihenmittellaus BJ.2009 mit insgesamt 5 Räumen,in denen ein Sat-Anschluss dann sein wird (im Wohnzimmer werden 2 Sat Anschlüsse vorhanden sein wegen Twin Receiver und der erweitereten Aufnahmefunktion bei Schauen eines anderen Kanals).

    Die Sat-Anlage wird aufs Dach installiert,der Multischalter kommt in den Hauswirtschaftsraum im Erdgeschoss,aus dem sämtliche Kabel in die Räume gelegt sind.

    Vom Dachgeschoss aus werden die Satkabel zum per Leerrohre zum Multischalter im Hauswirtschaftsraum gelegt.

    Im Dachgeschoss befindet sich die Gastherme.

    Nun mein Anliegen bzw. Frage an Euch:

    Der Techniker möchte gerne,soweit ich das richtig verstanden habe, die Erdung (oder auch den Potentialausgleich) an den Rohren der Therme vornehmen. Er sagt,dass dieses absolut legitim sei und den VDE Vorschriften entspricht.

    Ich bin mir in dieser Sache relativ unsicher und wollte daher Euch fragen, ob die Aussage so korrekt vom Techniker ist oder hier ein separates Kabel für die Erdung und Potentialausgleich in den Hauswirtschaftsraum gelegt werden muss.

    Bei Bedarf kann ich gerne Fotos senden.Da der Techniker morgen kommt,wäre ich mehr als Dankbar,wenn Ihr dazu etwas sagen könntet.

    In anderen Threads bin ich zwar teils auch auf das Thema gestoßen,aber nicht wirklich schlauer geworden in Bezug auf meine Situation.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.711
    Punkte für Erfolge:
    213

Diese Seite empfehlen