1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WICHTIG: keine neuen unverschlüsselten DVB-T Sender für RTL Sat1 Pro7 etc. !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 20. November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Anzeige
    Da diese Frage sehr oft in den Themen gestellt wird hier ganz hervorgehoben :

    Es wird auf absehbare Zeit KEINE neuen Standorte für DVB-T der "großen" Privatsender RTL Sat1 usw. geben !

    Die derzeit in Betrieb gehenden neuen DVB-T Sender werden nur die ÖR übertragen, Ausnahme Saarland (dort aber nur "kleine" Privatsender)

    Die Privatsender lehnen DVB-T ab - offiziell aus finanziellen Gründen.

    Es darf aber angenommen werden, dass auch medienpolitische Gründe - Digitale Verschlüsselung per Kabel und später Satellit - eine wichtige Rolle spielen.

    Neueste Infos: Es wird einen RTL Mux in Stuttgart, Halle und Leipzig geben. Dieser soll Mitte des Jahres starten. Dazu werden jedoch neue Empfangsgeräte notwendig, da die Sender sowohl in einer neuen Kompression (MPEG4) als auch in Conax verschlüsselt ausgestrahlt werden sollen.

    Unverschlüsselte neue DVB-T Sender sind daher unwahrscheinlicher denn je.
    Daher : seht bitte von ständigen Nachfragen nach neuen DVB-T Privatsendern ab. Die Antwort lautet immer gleich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2009
  2. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: WICHTIG: keine neuen DVB-T Sender für RTL Sat1 Pro7 etc. !

    Wann laufen denn die Verträge zur Ausstrahlung der Privatsender in den Erstausbaugebieten (Berlin) ab? Oder sind sie schon verlängert worden?
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: WICHTIG: keine neuen DVB-T Sender für RTL Sat1 Pro7 etc. !

    Berlin laufen sie derzeit aus, sind aber wohl verlängert worden. Nichts bekannt.


    Aktuell Oktober 2009: Die Verträge für die Ausstrahlung der Pro7Sat1 Programme wurde bis 2014 verlängert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2009
  4. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: WICHTIG: keine neuen DVB-T Sender für RTL Sat1 Pro7 etc. !

    Hier geht es darum dass auf absehbare Zeit nichts geben wird, alles andere ist die ewige Spekulation, die schon zur Genüge geführt wurde. Bis nichts Konkretes Neues herauskommt bleibt es dabei:

    Keine neuen Sender für die beiden großen Privat TV Gruppen.

    UPDATE: es kann im Gegenteil zu Abschaltungen kommen, siehe RTL in Nürnberg.
    Wer auf die Privaten nicht verzichten will, dem kann man derzeit kein DVB-T empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen